Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentare zu Asterix (Europa) - Folge 29
- Asterix und Maestria
Stand: 15.07.2024

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

 Was in den drei Jahren Produktionspause zwischen 1989 und 1992 passiert ist, wissen wohl nur die Verantwortlichen bei Europa. Jedenfalls war Günter Pfitzmann wohl nicht mehr dazu zu bewegen, seinen Part in diesem 29.ten Abenteuer neu aufzusprechen, oder er hatte zu der Zeit in 1992 andere Engagements, die ihn zeitlich verhindert haben (die Dreharbeiten zu "Praxis Bülowbogen" und "Der Millionenerbe" liefen ja zeitgleich). "Keine Lust mehr, den Obelix zu spielen" kann ich mir bei "Pfitze" jedenfalls nicht vorstellen.. Daß Frau Körting hier dann für dieses Abenteuer alte Textzeilen von Obelix aus früheren Asterix-Hörspielen in die Story einbaut, ist sicher den Umständen geschuldet und war bestimmt nur eine Notlösung.. Manche Textzeile passt allerdings wirklich nicht zu der ansonsten guten Story, die obendrein an manchen Stellen - im Vergleich zur Comic-Vorlage - schon verändert wirkt. Dennoch haben sich damals alle Asterix & Obelix-Freunde sehr gefreut, daß es mit "Asterix und Maestria" eine Fortsetzung gab...

Geronimo  12.03.2024 09:15

47740 - Kommentar zu Asterix (Europa) - (29) - Asterix und Maestria

 Ist euch aufgefallen, dass Günther Pfitzmann bei dieser Folge kein neues Wort gesagt hat ? Die Kommentare von Obelix wurden allesamt aus alten Folgen zusammengeschitten ! Seltsam, vielleicht war Pfitze nicht mehr für die Obelix-Rolle zu begeistern. Meistens passen die Sprüche aus den alten Folgen, aber manchmal hauts auch voll daneben ! Trotzdem nette Folge

Steffen  18.07.2005 20:45

12722 - Kommentar zu Asterix (Europa) - (29) - Asterix und Maestria

 Hallo Steffen,

dass Obelix zusammen geschnippselt wurde ist mir auch aufgefallen. Hast Du inzwischen rausgefunden warum? Ich hatte schon befürchtet, Güther Pfitzmann wäre da schon tod gewesen, aber der ist erst 10 Jahre später gestorben.

Fonzy  23.08.2010 09:57

33990 - Antwort zu Kommentar Nr. 12722

 Hallo,

weiß jemand, wo ich diese Folge finden kann ? Kann auch ruhig in digitaler Form sein. Ist egal. Oder als Kassettenkopie oder so.

Carsten  01.03.2008 14:37

25830 - Antwort zu Kommentar Nr. 12722

 Hallo,

weiß jemand, wo ich diese Folge finden kann ? Kann auch ruhig in digitaler Form sein. Ist egal. Oder als Kassettenkopie oder so.

Carsten  01.03.2008 14:37

25829 - Antwort zu Kommentar Nr. 12722

Bearbeiten · Kommentieren

Asterix (Europa)

Folge 29  

Asterix und Maestria

CharakterSprecherIn
Asterix Hans Clarin 
Obelix Günther Pfitzmann 
Miraculix Eric Vaessen 
Majestix Wolfgang Völz 
Maestria Karin Eckhold 
Gutemine Gisela Trowe 
Methusalix Hans Paetsch 
Mme Methusalix Elke Grammer 
Verleihnix Joachim Richert 
Mme Verleihnix Micaëla Kreißler 
Troubadix Utz Richter 
Automatix Douglas Welbat 
Mme Automatix Katharina Brauren 
Zenturio Günter König 
Zenturia Katja Brügger 
Cäsar Rolf E. Schenker 
Claudius Horst Graumann 
Autor: Goscinny und Uderzo
Regie: Heikedine Körting
Hörspielbearbeitung: Peter Bondy
Musik: Phil Moss
Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1992

INFO
Die Frauen proben den Aufstand in jenem unbeugsamen kleinen Dorf am Rande Galliens und Asterix und Obelix haben alle Hände voll zu tun, daß sie nicht untergebuttert werden.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1992

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme


Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Asterix (Europa) > 29. Asterix und Maestria