Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentare zu Fünf Freunde - Folge 35
- Fünf Freunde und die gestohlene Briefmarke
Stand: 01.03.2024

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

 Eine der besten Folgen von den Neueren wie ich finde
Auch ein wenig dramatsch wie Timmy fast übern Haufen gefahren wird
Ich find auch dass Böttrich und von der Meden sehr gute Schurken abgegeben haben
Gut auch dass diesmal Anne(und nicht George) auf die rettende Idee kommt
Diese Folge ist auf jeden Fall unter meinen Top 5 Folgen der 3. Generation (ab 30)

Cath Bond  17.05.2015 18:22

43135 - Kommentar zu Fünf Freunde - (35) - Fünf Freunde und die gestohlene Briefmarke

 Eine sehr schön, klassisch gehaltene Folge, die etwas an die ganz frühen Folgen ( 1-21 ) erinnert.

Hier geht es um einen Briefmarkendiebstahl durch ein Gaunerpärchen ( Andreas von der Meden, Brigitte Böttrich - die auch im wahren Leben verheiratet sind ), die eine sehr seltene und wertvolle Briefmarke stiehlt.

Die Musik ist sehr gut gehalten, hier kommen mehr neuere Stücke vor, die aber auch sehr gut gelungen sind und an ältere Stücke erinnert.

Fazit: Eine sehr gute Folge, die tolle Sprecher und eine gute Musik hat.

Gunther Rehm  09.05.2013 15:21

40962 - Kommentar zu Fünf Freunde - (35) - Fünf Freunde und die gestohlene Briefmarke

 Eine ganz nette Folge, auch wenn die spanneneren Rollen, die sind in denen die Fünf Freunde nicht zu hören sind.
Es ist nicht die Beste!

Namenlos  13.12.2000 13:03

391 - Kommentar zu Fünf Freunde - (35) - Fünf Freunde und die gestohlene Briefmarke

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Fünf Freunde > 35. Fünf Freunde und die gestohlene Briefmarke