Folge 9

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der kleine Vampir und der geheimnisvolle Patient

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Hans Paetsch 
Anton Tobias Pauls 
Antons Mutter Antje Roosch 
Antons Vater Harald Pages 
Rüdiger Christian Stark 
Anna Anika Pages 
Herr Schwartenfeger Klaus Nietz 
Frau Schwartenfeger Hanni Vanhaiden 
Autor: Angela Sommer-Bodenburg
Dialogbuch: Susanne Schindler-Günther
Regie: Lothar Zibell, Hans-Joachim Herwald
Musik: Hartmut Kulka (Titel-Musik), Ludger Billerbeck/Angela Sommer-Bodenburg (Titel-Text)
Länge: 58:43
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1990

INFO
In der Psychologen-Praxis von Herrn Schwartenfeger begegnet Anton einem geheimnisvollen Patienten. Ist er wirklich ein Vampir, wie Herr Schartenfeger behauptet? Aber wieso kann er dann seinen Sarg vor Sonnenuntergang verlassen? Diese Fragen beschäftigen Anton und seine Freunde, den kleinen Vampir Rüdiger von Schlotterstein und dessen Schwester Anna. Aber der kleine Vampir hat auch schon andere Sorgen: mit einem besonderen Trostpreis, den er bei der Nagelkür gewonnen hat.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1990
MC, Europa, 1999

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - Folge 9
- Der kleine Vampir und der geheimnisvolle Patient
Stand: 17.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42211 - Kommentar zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - (9) - Der kleine Vampir und der geheimnisvolle Patient
Lilo  16.06.2014 18:22

 In dieser Folge sagt der Psychologe Schwartenfeger zu Anton, dass der 'geheimnisvolle Patient' von ihm kein Spiegelbild hätte. Dies wird im Verlauf der Geschichten leider nicht noch einmal aufgegriffen, als herauskommt das dieser Patient ein Mensch ist. Bei dieser Hörspielserie gefällt mir sehr gut, dass man sich bei der Umsetzung sich sehr genau an die Buchvorlagen gehalten hat. Die Folgen 19 und 20 sollen ja auch noch als Hörspiele erscheinen. Toll wäre auch, wenn Annas "Nächtebuch" als Hörspiel erscheint, in dem die Geschichte und Herkunft von ihr und Rüdiger erzählt wird. Sehr schöne Serie! :-)

1295 - Kommentar zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - (9) - Der kleine Vampir und der geheimnisvolle Patient
Moony  28.10.2002 16:06

 Hi all,
ich finde die ganzen Vampir geschichten voll cool. Da muss man mal reinhören. Man kann sich sogar mitgruseln, ein Muss für Vampirfans und Kinder (Erwachsene ??) . Anton wird vielleicht sogar selber zum Vampir....Bye