Autor/inJ. S. LeFanu, Bram Stoker, A. K. Tolstoi, Gaston Leroux, Henry James, Edward Bulwer-Lytton, Friedrich Laun, Shirley Jackson, Robert Louis Stevenson, Edgar Allan Poe, Mary W. Shelley, E. B. S. Raupach, Johann August Apel, Alexandre Dumas, Per McGraup, Heinrich Heine, H.P. Lovecraft, H. P. Lovecraft, Theophile Gautier, Victor Hugo, John William Polidori, Rudyard Kipling, Barbara Hambly, Francis Marion Crawford, Oscar Wilde, Hanns Ewers, Jane Austen, E.T.A. Hoffmann, Howard Phillips Lovecraft, Frederick Marryat, Arthur Conan Doyle, Robert E. Howard, William Hope Hodgson, Alice & Claude Askew, Edith Nesbit, Sir Arthur Conan Doyle, Washington Irving, M.R. James, Mary Fortune, Theodor Hildebrand, Matthew Gregory Lewis, Henry S. Whitehead, Allen Upward, John Willard, Hanns Heinz Ewers, William Wymark Jacobs, James Matthew Barrie, M. R. James, Nathaniel Hawthorne, Charles Rabou, Abraham Merritt, Theodor Storm, Leopold von Sacher-Masoch, E. F. Beson, Charles Webster Leadbeater, Edith Wharton, Benjamin Lebert, Gilbert Campbell, Peter McGraup, Edgar Allen Poe, Amelia B. Edwards, Jules Verne
GenreHorror/Grusel
VerlagTitania Medien
geeignet ab14 Jahren

Die neue Reihe, basierend auf den Meisterwerken der Schauer-Romantik. Atmosphärische Hörspiele, besetzt mit Top-bekannten Synchron-Stimmen, untermalt mit orchestraler Musik. Schaurig schön . . .

Es gibt Geschichten, die bewahren sich ihr Geheimnis . . .

 

GruselKabinett - Folge 4 und 5
Es wird wieder spannend - in bewährter Spitzenqualität.

  1. Carmilla, der Vampir

  2. Das Amulett der Mumie

  3. Die Familie des Vampirs

  4. Das Phantom der Oper

  5. Die Unschuldsengel

  6. Das verfluchte Haus

  7. Die Totenbraut

  8. Spuk in Hill House (1/2)

  9. Spuk in Hill House (2/2)

  10. Dr. Jekyll und Mr. Hyde

  11. Der Untergang des Hauses Usher

  12. Frankenstein (Teil 1 von 2)

  13. Frankenstein (Teil 2 von 2)

  14. Die Blutbaronin

  15. Der Freischütz

  16. Draculas Gast

  17. Dracula (Teil 1 von 3)

  18. Dracula (Teil 2 von 3)

  19. Dracula (Teil 3 von 3)

  20. Der Werwolf

  21. Der Hexenfluch

  22. Der fliegende Holländer

  23. Die Bilder der Ahnen

  24. Der Fall Charles Dexter Ward (Teil 1 von 2)

  25. Der Fall Charles Dexter Ward (Teil 2 von 2)

  26. Die liebende Tote

  27. Der Leichendieb

  28. Der Glöckner von Notre Dame (Teil 1 von 2)

  29. Der Glöckner von Notre Dame (Teil 2 von 2)

  30. Der Vampir

  31. Die Gespenster-Rikscha

  32. Jagd der Vampire (1/2)

  33. Jagd der Vampire (2/2)

  34. Die obere Koje

  35. Das Schloss des weißen Lindwurms

  36. Das Bildnis des Dorian Gray (1/2)

  37. Das Bildnis des Dorian Gray (2/2)

  38. Die Spinne

  39. Der Tempel

  40. Northanger Abbey (1/2)

  41. Northanger Abbey (2/2)

  42. Der Sandmann

  43. Das Haus des Richters

  44. Berge des Wahnsinns (Teil 1 von 2)

  45. Berge des Wahnsinns (Teil 2 von 2)

  46. Die Maske des roten Todes

  47. Verhext

  48. Die Squaw

  49. Der weiße Wolf

  50. Das Gespenst von Canterville

  51. Die Mumie

  52. Tauben aus der Hölle

  53. Die Herrenlose

  54. Aylmer Vance - Abenteuer eines Geistersehers (Teil 1 von 2)

  55. Aylmer Vance - Abenteuer eines Geistersehers (Teil 2 von 2)

  56. Aylmer Vance - Neue Abenteuer eines Geistersehers (Teil 1 von 2)

  57. Aylmer Vance - Neue Abenteuer eines Geistersehers (Teil 2 von 2)

  58. Pickmans Modell

  59. Das violette Automobil

  60. Der Grabhügel

  61. Der Ring des Thot

  62. Rappaccinis Tochter

  63. Besessen

  64. Der schreiende Schädel

  65. Gesellschafterin gesucht!

  66. Der Schatten über Innsmouth (Teil 1 von 2)

  67. Der Schatten über Innsmouth (Teil 2 von 2)

  68. Die Legende von Sleepy Hollow

  69. Stimme in der Nacht

  70. Schwarze Krallen

  71. Der Eschenbaum

  72. Markheim

  73. Das Grauen im Blue-John-Stollen

  74. Die Macht der Dunkelheit

  75. Weiß

  76. Das Teufelsloch

  77. Das Feuer von Asshurbanipal

  78. Das Ding auf der Schwelle

  79. Lodoiska

  80. Der Mönch (Teil 1 von 2)

  81. Der Mönch (Teil 2 von 2)

  82. Der Zombie

  83. Heimgesucht

  84. Die Katze und der Kanarienvogel (Teil 1 von 2)

  85. Die Katze und der Kanarienvogel (Teil 2 von 2)

  86. Die Kreatur

  87. Alraune

  88. Die Affenpfote

  89. Heimgekehrt

  90. Die Farbe aus dem All

  91. Mary Rose

  92. Zimmer 13

  93. Das Haus der 7 Giebel

  94. Tobias Guarnerius

  95. Die Falle

  96. Madame Mandilips Puppen (Teil 1 von 2)

  97. Madame Mandilips Puppen (Teil 2 von 2)

  98. Der Schimmelreiter

  99. Die Toten sind unersättlich

  100. Träume im Hexenhaus

  101. Verlorene Herzen

  102. Mrs. Amworth

  103. Das ägyptische Parfüm

  104. Allerseelen

  105. Mitternachtsweg

  106. Das Traktat Middoth

  107. Der weiße Wolf von Kostopchin

  108. Der Kapitän der Polestar

  109. Heimweh

  110. Der Drachenspiegel

  111. Die Grube und das Pendel

  112. Der Ebenholzrahmen

  113. War es eine Illusion?

  114. Der Ruf des Cthulhu (1/2)

  115. Der Ruf des Cthulhu (2/2)

  116. Der schwarze Stein

  117. Ewige Jugend

  118. 20.000 Meilen unter dem Meer (1/2)

  119. 20.000 Meilen unter dem Meer (2/2)

 

Kommentare zu Grusel Kabinett
Stand: 19.10.2017

Neuer Kommentar zur Serie

Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-30 von 48Nächste Seite der ListeEnde der Liste

40692 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (64) - Der schreiende Schädel
Gunther Rehm  22.03.2013 14:04

 Eine sehr schöne klassische Gruselgeschichte mit victorianischen Touch.

Ein Mann ( großartig: Horst Naumann ) wird von Visionen geplagt, in denen ein schreiender Totenschädel auftaucht.

Hat diese Vision etwas mit dem Tod einer jungen Frau zu tun, an dem der Mann beteiligt war ???.

Diese Geschichte ist zwar von der leisen Sorte, Splattereffekte sind nicht zu befürchten.

Aber dennoch eignet sie sich sehr zum wohligen Grusel ( sollte man trotzdem nicht vor dem Schlafengehen anhören - denn dass schreien des Schädels läßt einem nicht schlafen;-), was an den ausgezeichneten Sprechern - allenvoran Horst Naumann und der wirklich tollen, gruseligen Musik liegt.

Ferner sind Susanne Uhlen etc. zu hören.

Fazit: Eine sehr gute und gruselige Geschichte, die mit sehr gut agierenden Sprechern ( wie z.B. Horst Naumann ), excellenter Umsetzung und toller Musik aufwartet.

Gruselathmosphäre erster Klasse !!!.

39645 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (64) - Der schreiende Schädel
Malte  03.07.2012 10:57

 Es ist immer wieder toll zu hören, wenn altbekannte Stimmen in einem Hörspiel auftauchen.

Stimmen, die viele aus Ihrer Kindheit nur allzugut kennen und lieben.

Danke, dass sich so bekannte Schauspieler wie Horst Naumann und Susanne Uhlen bereit erklären bei einem jungen Hörspiellabel mitzumachen.

Die Story bietet wenig Aktion, was die Hörspielumsetzung immer schwierig macht. Marc Gruppe baut in die Erzählungen des alten Kapitäns kurze Hörspielszenen ein, um die Erzählstränge aufzulockern.

Die gruselige Wirkung der Geschichte wird durchaus erreicht. Besonders die gelungenen Geräusche zum Schluss lassen sicherlich jeden Zuhörer zusammenzucken. Die Schreie von Susanne Uhlen hallen noch lange nach.

So macht ein Hörspiel Spaß.

Fazit: Top Schauspieler, perfekte Geräusche mit Unwetter und allem was zu einer spannenden Gruselgeschichte gehört.

39479 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (64) - Der schreiende Schädel
Romantiker  24.05.2012 23:33

 Widerspruch zur vorherigen Beurteilung: KEIN Highlight !

Grund: Hirnrissige (oder sollte ich schreiben: Zu schädellastige) Story. Das Hörspiel ist wie immer solide gemacht, an den Stimmen nichts zu kritisieren, aber meine Empfehlung an Herrn Gruppe: Das nächste Mal (=65: Leider auch nicht gelungen!) wieder besser auf die Vorlage achten, sonst retten auch die besten Sprecher die geistlose Story (oder war sie am Ende ironisch gemeint?) nicht vor dem Absaufen.

Captain Braddock lebt also mit einem schreienden Schädel zusammen, der jedes Mal, wenn man ihn aus dem Fenster geschleudert hat, brav an der Tür klopft und wieder hereinrollt, bis er am Ende die Geduld verliert.
Erinnert mich eher an Captain Haddock (alle heulenden ...!) !

Nein, Herr Crawford & Herr Gruppe - so billig kommen Sie nicht zu einer guten Story bzw. einem guten Hörspiel, da braucht es schon etwas mehr Hirnschmalz !

37788 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (42) - Der Sandmann
Hörspielfreak1992  18.08.2011 12:08

 Das war wahrhaft endtäuschend, das wiegen nichtmal die wie immer toll besetzten Sprecher auf. Die Geschichte wirkt an allen Ecken und Enden unvollkommen und unaufgeklärt, hat man sie durchgehört, so kann man zweifelsohne nicht sagen, dass man sich mit Erkenntnis erfüllt fühlt.

37499 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (54) - Aylmer Vance - Abenteuer eines Geistersehers (Teil 1 von 2)
Malte  04.07.2011 14:06

 Der Titel verspricht nicht zu viel. Aylmer Vance ist ein Abenteurer im Bereich des Übernatürlichen. Der Zweiteiler umfasst insgesammt vier Geschichten, sodass sich immer zwei Geschichten auf einer CD befinden.
Die Erzählweise ist etwas ungewöhnlich, da Vance seine Erlebnisse einem Freund berichtet, aber die Erzählungen werde durch viele Hörspielszenen lebendig.

Diese Geschichten sind der Beweis, dass es keiner großen Effekte bedarf, um Spannung zu erzeugen. Gut erzählt, kann man der Handlung gut folgen und wird stets von einem unerwarteten Ende überrascht.

Eines nimmt die Erzählweise gleich vorweg: Vance hat alle Erlebnisse unbeschadet überstanden. Dadurch manövriert er den Zuhörer sicher durch die spannenden Erlebnisse.

Fazit: Grusel-Spannung pur. Aylmer Vance führt den Zuhörer sicher durch die unheimlichen Erlebnisse.

36109 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (53) - Die Herrenlose
Malte  03.05.2011 07:46

 Diese Art von Geschichte passt hervorragend in die Grusel-Kabinett-Reihe. Eine klare Struktur, eine gruselige Atmosphäre und ein über die gesamte Strecke gehaltener Spannungsbogen.

Gleich zu Beginn erfährt der geneigte Hörer, dass diese Geschichte "mehr Fragen als Antworten gibt". Das ist zwar meistens bei Gruselgeschichten so, aber hier wird daraus kein Geheimnis gemacht.

Es dauert auch etwas bis es zur eigentlich gruseligen Situation auf der "Herrenlosen" kommt. Doch da man ja weiß, dass die Geschichte darauf hinausläuft, wächst die Spannung auf das was da kommen wird. Und man wird doch überrascht, da man damit sicherlich nicht gerechnet hat.

Besonders der Sturm, den die Protagonisten auf ihrer Reise durchleben ist akustisch toll im Hörspiel umgesetzt.

Fazit: Solide und gute Unterhaltung aus dem Grusel-Genre.

35725 - Kommentar zu Grusel Kabinett
ben  24.02.2011 19:40

 ICH DENKE JA JEDES MAL-BESSER GEHT´S NICHT IM HÖRSPIELBEREICH), ABER ICH WERDE JEDESMAL AUF´S NEUE ÜBERRASCHT- HIER GILT WAHRLICH DER SPRUCH NICHT:"FRÜHER WAR ALLES BESSER" :-)

35470 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (36) - Das Bildnis des Dorian Gray (1/2)
Dino  21.01.2011 16:26

 Ein Ausnahmehörspiel! Alle Sprecher leisten großartige Arbeit und lassen dadurch eine ganz besondere Atmosphäre aufkommen. Man fühlt sich richtig in diesem Hörspiel gefangen. Ich habe diese Doppelfolge bestimmt schon zwanzig Mal gehört und kann immer noch nicht genug davon bekommen. Eine großartige Umsetzung eines großartigen Buches!

32706 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (38) - Die Spinne
Namenlos  16.03.2010 15:25

 DER HORROR SCHLECHTHINN DAS WAR DER ABSOLUTE SCHOCKER UND ICH KENNE SEEEEEHR VIELE HÖRBÜCHER UND DIE GESAMMTE GK REIHE ABER DAS ... *schauder* ich kann nun die Leute verstehen die Spinnen hassen wenn sie sie sehen, aber ich schau sie nun nichtmehr allzulange an .... ihr werdet es verstehen wenn ihr es hört....

41432 - Antwort zu Kommentar Nr. 32706
Romantiker  25.09.2013 12:57

 Zu Grusel Kabinett - (38) - Die Spinne

@Namenlos:

Das ging mir genauso. Von allen bisherigen Folgen war dies diejenige, die am meisten unter die Haut ging.

Wer empfänglich ist für subtilen Horror mit fliessendem Übergang in den Irrsinn, dem sei diese schauerliche Geschichte empfohlen!
Brillant erzählt vom ursprünglichen Autor, brillant umgesetzt vom Hörspiel-Team und seinen Sprechern.

Ach ja - ich habe nichts gegen Spinnen.
Im Gegenteil: Sie fangen mir im Sommer die Mücken und Fliegen weg - danke!

32705 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (39) - Der Tempel
Hörspielfan1992  16.03.2010 15:22

 Meine neue Lieblingsfolge unglaubliche Atmosphäre das der Horror einem bis in die kleinste Körperspitze fährt. 1917 der erste Weltkrieg ein deutsches Uboot das unter einem Horrorszenario letzten Endes Atlantis findet. Ob der Kapitän rauskam? Hört selber und denkt euch was geschehen ist. Tatsache ist wir haben seine Aufnahmen ;-) Absoluter Hammer

30584 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (34) - Die obere Koje
ben benson  17.08.2009 01:27

 Mein Kommentar zu "das Schloss des weissen Lindwurms" sollte meine Meinung zur Serie deutlich machen.
Zur Story an sich...hab ich nicht verstanden!! Das "grosse Geheimnis" wird, meiner Ansicht nach, nicht vollends gelöst, was ein unbefriedigendes Gefühl hinterlässt.

30583 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (35) - Das Schloss des weißen Lindwurms
ben benson  17.08.2009 01:21

 Ich bin hellauf begeistert von nahezu allen Werken der Gruselkabinett-Serie! Tolle Stimmen, musikalische Untermalung top, klassische Evergreens...
Zur Geschichte an sich muss ich sagen, dass ich die Handlung als leidlich vorhersehbar einstufe. Und man hätte aus Teilaspekten der Geschichte mehr machen können oder sie ganz aus der Handlung rauslassen können. Aber die Macher der Serie sind natürlich an die literarischen Vorgaben gebunden, um authentisch zu bleiben. Der Vorwurf gebürt also eher Bram Stoker :-)

30518 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (12) - Frankenstein (Teil 1 von 2)
Hörspielfreak1992  05.08.2009 16:20

 Dieses Hörspiel muss man gehört haben!

29139 - Kommentar zu Grusel Kabinett
Lolly*  15.03.2009 13:51

 Also ich finde die Reihe einfach nur spitze...sind echt meine Lieblingsgeschichten...hör die eig. zu jeder Gelegenheit.

28767 - Kommentar zu Grusel Kabinett - (1) - Carmilla, der Vampir
Nick Knatterton  25.01.2009 19:32

 habe mir das hörspiel heute angehört.
klasse sound, super sprecher. obwohl ich bei camilla immer monica von friends sehe:-)

freue mich schon auf die anderen folgen!

Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-30 von 48Nächste Seite der ListeEnde der Liste