SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 41060

Kommentare zu Kommentar Nr. 41060
Stand: 16.12.2017

Neuer Kommentar

41060 - Kommentar zu Jan Tenner (classic) - (10) - Der wahnsinnige Professor
Gunther Rehm  07.06.2013 23:11

 Habe mir diese Folge bei Ebay gekauft, weil ich ein Fan des Synchronsprechers Klaus Miedel bin ( hat in alte Horror und Kriminalfilmen meist immer den bösen synchronisiert ).

Hier spielt er den bösen Professor Zweistein, der Jan Tenner und seine Crew dass Leben schwermacht, weil er die Weltherrschaft erlangen will.

Hier löst er eine Meute von Sauriern, die er entwickelt hat, los, die Jan Tenner und seine Crew vernichten sollen.

Die Musik ist etwas einfach und billig gemacht - einige Musikstücke klingen stark nach dem Orgelmann des Tonstudio Braun, der die Musik zu den alten John Sinclair Hörspielen beisteuerte.

Von der musikalischen Genialität meines Lieblingslabel Europa, liegen Welten.

Auch sind die Hörspiele nicht auf dem hohen Niveau der Europa-Hörspiele vertont.

Die Sprecher, insbesondere Klaus Miedel, dem Bösewicht vom Dienst, sind aber gut, wenn auch, neben Lutz Riedel, Marianne Groß, nicht allzuviel bekannte Sprecher dabei sind - jedenfalls nicht die, die ich kenne.

Fazit: Eine ganz gute Folge, in der Klaus Miedel als böser Professor Zweistein zum erstenmale auftaucht.

Alleine er und Lutz Riedel tragen sehr viel dazu bei, dass das Hörspiel ein gleichauf gutes Niveau bietet.