Nachricht zu Kommentar Nr. 35300

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Vier plus Zwei?

Kommentare zu Kommentar Nr. 35300
Stand: 19.10.2017

Neuer Kommentar

35300 - Kommentar zu Reiterhof Dreililien - (15) - Stürmische Zeiten
Kati  06.01.2011 07:55

 Schade, dass ab MC14 vom Verlag die Geschichte eigenmächtig fortgeführt wurde, denn so wurde sie grausig verhunzt. Nell ist regelmäßig schlecht - sie im 3. Monat ist schwanger! Sie ist verzweifelt, denn sie hat bereits einen Ausbildungsplatz für eine Gärtnerei in Mariabrunn bekommen. In der folgenden Nacht bricht in Dreililien ein Feuer aus und der Stall brennt ab. Beim Versuch die Pferde zu retten bekommt Nell einen Tritt ab und erleidet eine Fehlgeburt. Jörns lapidarer Kommentar im Krankenhaus: "Ich hab dich ganz doll lieb."
Ein echtes "Ich liebe dich" war wohl nach 4(?)Jahren Beziehung nicht drin...
Dann soll eine Bundesstraße durch das Gelände von Dreililien gebaut werden und es geht um das Thema Zwangsenteignung. Im Gegensatz zum Buch (Bd.10) schafft Nell ihr Abitur mit 2er Schnitt, so wie Carmen. Die Geschichte endet damit, dass der Stall wieder aufgebaut wird, und die Bundesstr. aus Kostengründen doch nicht gabaut wird...

39164 - Antwort zu Kommentar Nr. 35300
joy  24.03.2012 20:53

 Hi ! ich weiß nicht ob ihr hier noch online seid.aber vielleicht weiß jemand von euch warum die Hörspiele so brutal vom Buch abweichen.Warum hat die Autorin es nur zugelassen? Auf einmal findet das Dreilillien Team Reitturniere doch in Ordnung und das Barren wird auch verschönt.Kann mit jemand helfen???