Nachricht zu Kommentar Nr. 33722

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Sieben?

Kommentare zu Kommentar Nr. 33722
Stand: 18.12.2017

Neuer Kommentar

33722 - Kommentar zu Edgar Wallace (Maritim) - (4) - Die toten Augen von London
Gunther Rehm  24.07.2010 21:42

 Eine gute Umsetzung des Wallace Stoffes, wenn es auch im Gegensatz zum Label Europa sehr frei inzeniert wurde.

Die Sprecher sind alles Europa Sprecher Inventar.

Franz-Josef Steffens, Günther Lüdke, Lutz Schnell, Sascha Draeger, Alexandra Doerk, Ingeborg Kallweit.

Interessant ist auch, das die Sprecherin Pia Werfel die Rolle der Diana Ward, hier beim Label Maritim sowie auch bei meinem Lieblingslabel Europa gesprochen hat.

Die Musik ist stellenweise nicht ganz passend, denn viele Stücke klingen zu lustig für ein Krimihörspiel.

Da hat Europa es viel besser, dank Bohn´s Supermusik gemacht, die perfekt zu den Szenen im Hörspiel hineingepasst hatte.

Fazit: Eine gute Umsetzung mit tollen "Europa"-Sprechern, aber leider nicht immer überzeugender Musik.

Aber dennoch, dank der Sprecher ein....