SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 32623

Kommentare zu Kommentar Nr. 32623
Stand: 17.10.2017

Neuer Kommentar

32623 - Kommentar zu Macabros (Europa) - (10) - Die Knochensaat
Gunther Rehm  09.03.2010 12:44

 Diese Folge hat gewisse Anleihen zu Larry Brent´"Irrfahrt der Skelette", denn da gab es auch die Szenen, wo die Menschen, vom Fleische fielen.

Die Sprecher sind wie immer sehr gut. Hier ist sogar Peer Schmidt mit dabei, in einer kleineren Nebenrolle.

Ich besprach ja von ein paar Tagen die TKKG-Folge 89 von 1994 und sagte, das da unfreiwilligerweise die leider nicht mehr wegen eines Rechtsstreites, zu verwendende Musik Bohn´s darauf war.

Hier bei der Neuauflage 2002 ist auch ein Stück dabei was von ihn stammt und erfreulicher Weise nicht geändert wurde.

Schönen Dank noch mal dafür !!!.

Liebes Europa-Team, dieser Fehler dürfte, euch sehr gerne öfter passieren.

So kommt man trotz Neuauflage und Rechtstreites in den Genuss der Melodien von Carsten Bohn ;-))).

Ich habe die ERSTAUFLAGE von 1983 auf MC sowie die NEUAUFLAGE 2002 auf CD.

Die Musik ist tatsächlich im Verhältnis 1:1. Die Bohnsche Musik ist also drauf, echt toll.

Fazit: Sehr gutes Hörspiel, das auch heute noch überzeugt, da es keine Schnitte zur ERSTAUFLAGE hat und durch den Fehler Europa´s auch die Bohn-Musik auf der NEUAUFLAGE ist.

In diesem Falle ist es also egal, ob man nun die 1983 er MC, oder die 2002 er CD zu Hause hat.