Folge 22

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die blutenden Schlüssel

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Jürg Löw 
Jay Lawrence Sven Plate 
Tom Cole Kim Hasper 
Derek Ashby Gerrit Schmidt-Foß 
Sherry Scott Sabine Mazay 
Dr Baltus Hayes Werner Ziebig 
Zugführer Chriscoe Karl Schulz 
Mr Frost Engelbert von Nordhausen 
Sir Thomas Nightingale Stefan Krause 
Keira Plague Diana S. Borgward 
Raoul Bernd Vollbrecht 
Die Baronin Regina Lemnitz 
Mr Constantine Heinz Werner Krähkamp 
Autor: Bob Lexington
Dialogbuch: Andreas Gloge
Regie: Volker Sassenberg
Musik: Matthias Günthert, Markus Segschneider, Volker Sassenberg, Manuel Rösler
Ton: Volker Sassenberg, Marc Sander, Jens Kriegel
Schnitt: Volker Sassenberg, Marc Sander, Jens Kriegel
Produktion: Volker Sassenberg
Verlag: Universal Family Entertainment
Produktionsjahr: 2008

INFO
In historischer Kostümierung betreten Jay, Tom und Derek den Eternity Express. Begeistert tauchen sie in die Welt des frühen 20. Jahrhunderts ein. Denn die alte Dampflokomotive ist ein fahrendes Theater auf Schienen und jeder Fahrgast spielt seine Rolle in einem inszenierten Kriminalstück.

Doch dann beginnen die ersten Schlüssel zu bluten! Die Regeln des Spiels werden außer Kraft gesetzt und Fahrgäste verschwinden! Die Grenze zwischen Fiktion und Wahrheit löst sich auf. Unaufhaltsam rast der Zug durch die Nacht und das Verhängnis nimmt seinen Lauf …

 

AUFLAGEN

CD, Universal Family Entertainment, 2008

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Point Whitmark - Folge 22
- Die blutenden Schlüssel
Stand: 19.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41879 - Kommentar zu Point Whitmark - (22) - Die blutenden Schlüssel
guybrush  12.02.2014 22:07

 Wirklich eine gelungene Folge in der Reihe.
Sie hat eine schöne Orient-Express Atmosphäre, bietet viel Witz, aber auch ordentliche Spannung.
Zudem endlich mal wieder eine PW Folge, bei der nicht irgendeine absurde pesudo-Mystik an den Haaren herbei in die Story gezogen wird.

Und die wunderbare Regina Lemnitz als Baronin ist auch ein Highlight.

30482 - Kommentar zu Point Whitmark - (22) - Die blutenden Schlüssel
Das Nebelphantom  02.08.2009 23:56

 Es gibt tatsächlich noch keinen Kommentar zu dieser Folge? Das muss sich ändern! Denn dies ist meine Lieblingsfolge aus PW.

Derek, Jay und Tom nehmen an einer Art Life-Cluedo in einem historischen Zug teil, in dem die Teilnehmer einer nach dem anderen ums Leben kommen. Wessen gläserner Schlüssel wird zuerst seine rote Lebensflüssigkeit verlieren...? Allerdings drängen sich den drei Jungs bald berechtigte Zweifel auf, ob es sich hier wirklich noch um ein Spiel handelt...

Atmosphärisch ist die Folge stark an den Klassiker "Mord im Orientexpress" angelehnt, was keinesfalls stört, sondern eher für echtes Krimivergnügen sorgt. Von Anfang an wechseln sich Lacher und spannende Momente ab, am Ende gibt es auch reichlich Action. Besonders Derek in ungewohnter Kostümierung als "Lady Ashbington" ist einfach köstlich.

Natürlich spielt bei jedem Hörspiel der persönliche Geschmack eine große Rolle, eine Gefallensgarantie gibt es nicht - aus meiner Sicht aber sind die blutenden Schlüssel ein echtes Highlight der Serie und vereinen den Point Whitmark - Humor mit klassischer Krimiatmosphäre wie kaum eine andere Folge.