Das Sternentor
 
Folge 3

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der verbotene Stern

CharakterSprecherIn
Commander Randy Perkins Ernst Meincke 
Major Peter Hoffmann Nicolas Böll 
Camiel Michael Pan 
Ralph Common Wolfgang Bahro 
Professor Common Rolf Jülich 
Oberst Jason Thomas Kästner 
George Sascha Draeger 
Brody Croden Reent Reins 
Arentes Frank Straass 
Symbiont Peer Augustinski 
Mr. Lightfire Claus Wilcke 
Erzähler/in Jürgen Neumann 
Autor: H.G. Francis
Dialogbuch: H.G. Francis
Regie: Studio Maritim
Musik: Studio Maritim
Produktion: Studio Maritim, Aufgenommen von TonInTon, Berlin
Länge: 78:00
Verlag: maritim
Produktionsjahr: 2003

INFO
"Wie ahnungslose Kinder haben wir diese verbotene Welt betreten!", erklärt Commander Perkins, als er immer mehr Spuren eines fernen Sternenvolkes auf dem Planeten Lightfire entdeckt. Was zunächst bloß als gefahrlose Expedition geplant war, wird für ihn und seine Begleiter schließlich zu einer atemberaubenden Hetzjagd über den verbotenen Stern.

 

AUFLAGEN

CD, maritim, 2003
MC, maritim, 2003

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Das Sternentor - Folge 3
- Der verbotene Stern
Stand: 22.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

16894 - Kommentar zu Das Sternentor - (3) - Der verbotene Stern
Tonda  03.05.2006 20:35

 Ein scheinbar paradiesischer Planet entpuppt sich als tödliche Falle. Wieder einmal steht das Schicksal der ganzen Erde auf dem Spiel.
Ein weiteres spannendes und unterhaltsames Hörspiel mit Commander Perkins und seiner Crew.
Eigentlich hätte man den Dimensionsbrecher schon längst abschalten müssen, weil er die Erde immer wieder in große Gefahr bringt - but no risk - no fun.
Diesmal ist die Geschichte nicht abgeschlossen. Arentes lässt sich zur Erde teleportieren um die Menschen zu beobachten. Von seiner Meinung hängt das Überleben der Erde ab.
Das macht neugierig auf die nächste Folge.