Folge 15

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Hanni & Nanni und ihre Gäste

CharakterSprecherIn
Hanni Caroline Ruprecht 
Nanni Uschi Hugo 
Hilda Alexandra Doerk 
Nicki Nidia Scaggiante 
Andrea Gabi Libbach 
Marcel Günther Pfitzmann 
Ralph Oliver Rohrbeck 
Hete Ruth Niehaus 
Grete Anne Marks-Rocke 
Fräulein Roberts Heidi Berndt 
Mamsell Astrid Kollex 
Erzähler/in Horst Naumann 
Gudrun Maritta Fliege 
Autor: Enid Blyton
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Phil Moss
Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1987

INFO
Im Internat Lindenhof fehlt Fräulein Roberts. "Hurra, Erdkunde fällt aus!" Doch dann kommt die Überraschung: Die Lehrerin hat ein Ferienheim geerbt. Die Fuchsenmühle. Und nun sucht sie für ein paar Wochen Helfer. Hanni und Nanni sagen begeistert zu. Aufregende Ferientage erwarten sie...

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1987

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme


Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Hanni & Nanni (86er-Ausgabe) - Folge 15
- Hanni & Nanni und ihre Gäste
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

35579 - Kommentar zu Hanni & Nanni (86er-Ausgabe) - (15) - Hanni & Nanni und ihre Gäste
Ele  07.02.2011 17:15

 P.S.: Der Kommentar stammt von Ele.

35578 - Kommentar zu Hanni & Nanni (86er-Ausgabe) - (15) - Hanni & Nanni und ihre Gäste
Namenlos  07.02.2011 17:13

 Günther Pfitzmann gefällt mir hier auch sehr gut! Ihn habe ich immer gerne im Fernsehen gesehen.

Interessant und gut finde ich auch, dass Gabi Libbach hier als Andrea mitwirkt. Sie sprach ja in den Folgen 9-12 der 70er-Auflage die Hanni.

35517 - Kommentar zu Hanni & Nanni (86er-Ausgabe) - (15) - Hanni & Nanni und ihre Gäste
Gunther Rehm  28.01.2011 22:48

 Eine tolle Folge aus der 86 Fassung.

Die Sprecher sind vom Feinsten. Besonders Günther Pfitzmann zeigt hier ein wahrlich tolles Potenzial als Sprecher, denn er spricht hier mit französischen Dialekt. Hier ist er übrigens mal auf der guten Seite ( bei Larry Brent 12 und drei ??? 37 war er ja der böse;-), neben TKKG 38, wo er als Mr. Roswell P. Baker mit amerikanischem Akzent ( toller Name übrigens - so schön amerikanisch;-) akzente, als toller Sprecher setzte;-).

Auch die anderen Sprecher, wie Ruth Niehaus, Anne Marks-Rocke, Günther Flesch ( Kurzrolle und leider nicht im Inlay erwähnt - leider - denn einen so hervoragenden Sprecher vergisst man doch nicht, liebes Europa - Team;-)))).

Oliver Rohrbeck in einer Nebenrolle - auch nicht schlecht, was wohl Peter und Bob dazu gesagt haben;-))))).

Die Musik ist auch sehr gut, denn es kommen einige tolle Stücke aus TKKG 37 "Der letzte Schuß" etc, vor.

Horst Naumann als genialer Erzähler ist wieder einmal mehr positv hervorzuheben;-).

Fazit: Eine sehr gute Folge, was alleine an den tollen Sprechern ( Flesch, Pfitzmann, Rohrbeck, Naumann etc ) liegt und der tollen Musik, die echt gut zu dieser Folge passt.