Elea ist wieder da!

Ab November kommt Elea Eluanda wieder. Zum Neustart hat Regisseur Simeon Hrissomallis ein paar Fragen beantwortet:

Wie sehen die Pläne für Elea Eluanda aus? Mit wievielen Folgen startet die neue Serie und wann erscheinen sie?
Erstmal vielen Dank für das Interesse an der Serie! ELEA startet am 18.11.2016 mit DREI neuen Folgen.

Sind die bekannten Stimmen wieder dabei? Welche Rollen wurden neu besetzt und warum?
Natürlich wir arbeiten nur mit bekannten Schauspielern und Synchronsprechern zusammen. Dr. Bartels spricht nun Udo Schenk - wirklich vorzüglich! Und Tante Lissy spricht nun Victoria Sturm. Bei Dr. Bartels geschah die Umbesetzung Aufgrund des Alters. Bartels ist um die 50 Jahre alt. Da passt nun eben Udo Schenk besser auf die Rolle drauf. Und Victoria Sturm hat für mich persönlich viele Facetten in ihrer Ausnahmestimme- da wusste ich gleich: Sie muss Tante Lissy sprechen. Till Hagen gibt bei uns den neuen Erzähler den er wirklich exzellent spricht und uns in das Geschehen einführt und entführt... Auch hier wollten wir einen eigenen Stempel unserer Serie aufdrücken.

Seit gut sieben Jahren ist es still geworden um die Hörspiel-Reihe. Was war der Grund für Einstellung der Serie?
Darüber bin ich leider nicht unterrichtet. Aber was mich absolut überraschte war die Tatsache, dass es noch eine enorm große Fanbase von ELEA gibt.

Sind die Folgen von kiddinx noch erhältlich?
Ist mir nicht bekannt und dürfte auch nicht sein, da nun Zauberstern Records der neue Lizenznehmer ist.

Werden die alten Folgen neu aufgelegt? Wenn ja, mit welchen Änderungen? Müssen die Geschichten dafür neu aufgenommen werden?
ALLE Geschichten werden neu aufgenommen, auch jene die schon bei kiddinx erschienen sind. Wir nehmen nichts aus der Konserve. Inhaltlich gibt es die eine und andere Änderung zu der Version von kiddinx.

Wird Elfie Donnelly alle Geschichten schreiben oder kommen auch andere Autoren zum Einsatz?
Bisher sind andere Autoren nicht geplant. Aber wer weiß schon was die Zukunft bringt? Das entscheidet einzig und allein unsere liebe Frau Donnelly!

Warum bekommen die Hörspiele ein neues Logo und neue Cover-Illustrationen?
Wir sind ein eigenständiges Hörspiellabel und wollten neue Akzente setzen. Mehr Farbe, Bewegung und Design. Einfach lebendiger! Es ist gelungen.

Elea Eluanda spielt ja in der gleichen Welt wie Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen. Gibt es da nicht Schwierigkeiten, wenn die Elea-Hörspiel-Serie nicht mehr von kiddinx kommt? Können sich Bibi und Elea nochmal "besuchen"?
Das ist aus rechtlichen Gründen leider nicht mehr möglich.

Wie war und ist die Reaktion der Fans auf die Ankündigung, dass Elea wiederkommt?
Einzigartig und in jeder Hinsicht positiv! Auch die Vorbestellungen haben schon jetzt ein sehr hohes Niveau erreicht und wir freuen uns in Zukunft ganz viele neue Abenteuer von ELEA und ihren Freunden zu veröffentlichen!

Vielen Dank.
Ich habe zu danken und gerne mal wieder! Wünsche allen ELEA-Fans viel Spaß und gute Unterhaltung mit der neuen Serie!

Weitere Infos:

Gerrit Schmidt-Foß im Tonstudio bei Elea Eluanda

Verfasser: Malte Köhne, 10/2016

 
Beitrag kommentieren

44305
 13.11.2016 09:05

 Ich kann dich verstehen, es ist immer nicht schon wenn Sprecher ausgetauscht werden.
Aber was bringt es wenn man es dann später durch irgendwelche Gründe mitten im
Serienverlauf tun muss.
Ich mag die alten Eleafolgen auch sehr aber in finde "Zauberstern" hat zusammen mit
Elfie Donnelly ein tolles Comeback gestartet.
Donnelly hat jetzt freie Hand und kann ihre Geschichten so erzählen, wie sie möchte und die Serie kommt jetzt etwas erwachsener daher. Finde ich insgesamt nicht schlecht.
Am wichtigsten war mir, dass Guiliana Jakobeit, Helmut Krauss und Gerrit Schmidt-Foss
wieder dabei ist. Ich war auch erst traurig über die Umbesetzungen, das hat sich nach dem Hören der 1. Folge aber sofort gelegt. Denn alle neuen Sprecher machen einen klasse Job.

Aber so hat jeder seine Meinung.

44308 - Antwort zu Kommentar Nr. 44305
Marvin  14.11.2016 20:16

 Vielleicht höre ich mir doch mal eine an. Die Covergestaltung hat ihren Reiz, das muss ich zugeben, und es sollen ja auch Taschenbücher erscheinen. Doch es erscheinen leider keine MCs, ausschließlich CDs.

44260
 09.11.2016 11:55

 Da die Zeichenmenge rapide beschnitten worden ist werde ich mich versuchen kurz zu fassen.
Es ist schon länger angekündigt worden, dass es einen Neuanfang mit der Serie geben wird. Ich persönlich sehe diese Erneuerung gespalten. Ich habe die Elea-Folgen geliebt und habe das Glück, sie vollständig zu besitzen. Es war eine Bereicherung für die Hörspielwelt. Die Nachricht, dass aufgrund der nicht möglichen Einigung zwischen Kiddinx und der Autorin keine neuen Folgen erscheinen würden hat mich nicht sehr getroffen. Endlich mal eine Reihe, die ein Ende hat und nicht endlos weitergeführt wird.
Dass nun unter einem anderen Label neue Elea-Folgen erscheinen und noch dazu die Reihe völlig von vorn erzählt wird gefällt mir persönlich nicht so gut. Dazu kommt, dass zwar ein Teil der alten Besetzung beibehalten wird, andere hingegen ausgetauscht werden mussten. Insbesondere bei Heidrun Bartholomäus für Tante Lissy betrübt mich das. Auch bei Direktor Bartels ist es traurig. Anscheinend ist er einer Verjüngungskur zum Opfer gefallen. Ich hatte bisher den Eindruck, es handele sich um einen älteren Herrn nahe am Pensionsalter und nicht, wie es von Zauberstern nun dargestellt wird, um einen „Fünfziger“. Von Kiddinx weiß ich, dass sie immer bestrebt sind, die Sprecher so lang wie möglich an ihre Rollen zu binden. Die „bewusste“, ja willkürliche Umbesetzung allein aus Altersgründen muss also eine Besonderheit des neuen Labels sein. Peter Groeger ist meines Wissens nach wie vor aktiv und hätte sich möglicherweise sogar wieder bereit erklärt, Bartels zu sprechen. Warum andere der bisherigen Sprecher nicht wiedergewonnen werden konnten ist mir nicht bekannt, bis auf bei Fr. Bartholomäus, die wohl durch ihr theatralisches Engagement unabkömmlich ist. Diese Punkte sprechen für mich alle gegen die neue Reihe. Ob ich mir eine der neuen Folgen anhören werde wird sich zeigen. Vielleicht werde ich, um die gute Erinnerung an die alten nicht zu trüben, auch darauf verzichten.

 

44347 - Kommentar zu Antares - (2) - Antares 9 - Verräter an Bord der Antares
Philipp Mevius  06.12.2016 12:07

 Der erste Teil war deutlich besser. Irgendwie ist die Story langweilig und uninterresant.

44346 - Kommentar zu Science-Fiction-Documente - (3) - Space Shuttle >Enterprise< - Orbit Challenger
Philipp Mevius  06.12.2016 12:06

 Eigentlich die beste Folge der Serie. Spannend wie die beiden Jungen die Sabotage an ihrem Vater aufklären.

44345 - Kommentar zu Die drei ??? - (184) - Die drei ??? und der Hexengarten
Lilly  05.12.2016 17:29

 Im Gegensatz zum Vorgänger gefällt mir diese Folge wieder nicht so. Die Atmosphäre ist zwar sehr gut "gruselig" und erinnert ein wenig an 'Hexenhandy", aber die Auflösung ist irgendwie banal. Und ein Handlungsstrang wird gar nicht mehr vollständig angesprochen am Ende. Dennoch hörenswert.


44328 - Angebote
Walti Weingartner  23.11.2016 17:56

 Hallo zusammen
Ich bin schon länger auf der Suche nach folgender Kassette (MC):

Die Große Weihnachts-Kinder-Disco
(mit Bruno, dem Disco-Hasen von EUROPA)

Jemand würde sich über die Kassette zu Weihnachten extrem freuen.
Würde auch eine Kopie der Kassette kaufen.

Bin froh um jeden Tipp.

Grüsse Walti
walti.w@hotmail.com

44269 - Gesuche
Sascha_81  11.11.2016 11:23

 Hallo

suche das Hörspiel Winnetou Häuptling der Apachen Buch 2 von Karussell

Hat dies jemand und benötigt es nicht mehr?

44226 - Angebote
Sandra  22.10.2016 16:06

 Hallo,
ich habe einige Hörspiele auf Kassette (MC) abzugeben:
Benjamin Blümchen
Nr. 2: rettet den Zoo
Nr. 5: auf hoher See
Nr. 6: und die Schule
Nr. 16: träumt
Nr. 28: rettet den Kindergarten
Nr. 29: auf dem Rummel
Nr. 35: hat Zahnweh
Nr. 47: als Gärtner
Nr. 54: ist krank
Nr. 58: Die Wünschelrute
Nr. 59: findet einen Schatz
Nr. 62: in der Steinzeit


– Flitze Feuerzahn (Nr. 13 – Zwei Räuber im Wald)
– Asterix und Kleopatra
– Sindbad der Seefahrer 1 + 2
– Oliver & Co.
– Dschungelbuch 1 + 2
– Basil der große Mäusedetektiv
– Bernhard und Bianca
– Märchen Hänsel u. Gretel / Hans im Glück
– Märchen Rotkäppchen / Das tapfere Schneiderlein
– Märchen Schneewitchen / Tischlein deck dich
– Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm I
– Morgen kommt der Weihnachtsmann
– Märchen Schneeweißchen und Rosenrot / Das Märchen vom falschen Prinzen
– Bunte Märchenwelt Nr. 3, 8 und 12
– Benjamin Blümchen (Nr. 2,5,6,16,28,29,35,47,54,58,59,62)


Der Zustand der Kassetten ist gut. Jede Kassette kostet 1,- € plus eventuellen Versand. Bei Abnahme aller 30 Kassetten Preis 28,- inklusive Kassettenkoffer plus Versand.

Bei Fragen bitte einfach melden. Ich würde mich freuen, wenn die Kassetten jemanden wieder genausoviel Freude bringen würden, wie mir