SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 46837

Kommentare zu Kommentar Nr. 46837
Stand: 19.05.2021

Neuer Kommentar

 Ein tolles altes "EUROPA"-Hörspiel von Friedrich Gerstäcker, dass auch schon 1963, mit Hansjörg Felmy und vielen anderen unter der Regie von Jürgen Roland verfilmt worden war.

Das "EUROPA"-Hörspiel ist, mit etwas über 40 Minuten natürlich viel kürzer als der Film ( etwa 90 Minuten ), aber dennoch sind alle wichtigsten Handlungsstränge drin, so daß in dem Hörspiel nichts fehlt und das Hörspiel eine runde Sache ist.

Die Sprecher wie Lutz Mackensy, Franz-Josef Steffens, Andreas von der Meden, Peter Kirchberger, Volker Brandt, Werner Cartano, Richard Lauffen, Helmo Kindermann, Ursula Vogel, Renate Pichler ( im Cover nicht genannt ), Gernot Endemann und Rolf Mamero sind einfach große Klasse und machen dieses Hörspiel zu einem wahren Hörvergnügen.

Die Musik beinhaltet einige tolle alte Orchesterstücke, die man auch schon in dem allerersten "EUROPA"-Die Originale-Hörspiel, "In 80 Tagen um die Welt" zu hören bekam...ganz toll.

Fazit: Das Hörspiel punktet mit tollen Sprechern, schöner Musik und einer sehr spannenden Geschichte, die sehr liebevoll durch Heikedine Körting aufbereitet ist.

Gunther Rehm und Ele  29.01.2021 02:30

46837 - Kommentar zu EUROPA - Die Originale - (45) - Die Flußpiraten des Mississippi

Layout 2019

hoerspielland.de