Kommentare zu Kommentar Nr. 45089
Stand: 18.07.2024

Neuer Kommentar

 Die Story ist etwas flach. Aber die bewusste Anlehnung an die alte Jan-Tenner-Classic-Serie mit den Original-Sprechern von damals entschädigt dafür. Schade ist nur, dass Heinz Giese als General Baker (früher Forbett) nicht dabei sein konnte. Er ist ja leider schon 2010 verstorben. Aber Thilo Schmitz macht seine Sache auch sehr gut. Auch Wilfried Herbst (früher Mimo) habe ich als Computer- und Roboterstimme vermisst Das Interview am Ende finde ich gelungen.

Formel1-94  09.04.2018 13:28

45089 - Kommentar zu DreamLand-Grusel - (14) - Todesfalle Seytan-Log

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de