Nachricht zu Kommentar Nr. 43876

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Drei minus Zwei?

Kommentare zu Kommentar Nr. 43876
Stand: 27.09.2020

Neuer Kommentar

 Eine sehr gelungene und authentische Umsetzung des bekannten historischen Romans von Edward Bulwer-Lytton. Die einzelnen Szenen werden sehr detailreich dargeboten und insbesondere Romantik kommt nicht zu kurz. Das Hörspiel hat seinen Fokus auf den letzten Tagen Pompejis (wie der Titel schon verrät) mit dem Vulkanausbruch als tragischem Schluss der Handlung.
Die Sprecher leisten allesamt eine solide Arbeit und die Figuren wirken ihnen wie auf den Leib geschrieben. Musik sowie Effekte tragen ihr Übriges bei.

Marvin  27.04.2016 19:45

43876 - Kommentar zu EUROPA - Die Originale - (15) - Die letzten Tage von Pompeji

Layout 2019

hoerspielland.de