Nachricht zu Edgar Wallace (Maritim) - Folge 9
- Das Geheimnis der Gelben Narzissen

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun minus Sieben?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Edgar Wallace (Maritim) - Folge 9
- Das Geheimnis der Gelben Narzissen
Stand: 19.09.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Ein gutes und spannendes Hörspiel von Maritim mit wiederum vielen Europa Sprechern, wie Rolf Jülich, Pia Werfel, Lothar Zibell, Günther Dockerill, Volker Bogdan, Joachim Richert, Matthias Grimm, Ursula Sieg und Gottfried Kramer.

Trotzdem ist als gleichnamige Pedant von Europa besser. Ich vermisse die tolle Carsten Bohn Musik. Sie passt viel besser zum Geschehen, wie diese Musik, die viel zu lieb klingt und von Alexander Ester ist.

Fazit: Ein trotzdem gutes Hörspiel, wenn es auch nicht von Europa ist. Aber die tollen Sprecher vom Europalabel, machen diese Folge dennoch zu einem Hörgenuss.

Gunther Rehm  15.08.2010 00:51

33907 - Kommentar zu Edgar Wallace (Maritim) - (9) - Das Geheimnis der Gelben Narzissen

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Edgar Wallace (Maritim) > 9. Das Geheimnis der Gelben Narzissen