Folge 4

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der kleine Vampir auf dem Bauernhof

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Hans Paetsch 
Anton Tobias Pauls 
Rüdiger Christian Stark 
Anna Anika Pages 
Frau Hering Renate Simonson 
Mutter von Anton Antje Roosch 
Vater von Anton Harald Pages 
Johanna Ann Montenbruck 
Hermann Bastian Schlüter 
Herr Stöbermann Frank Straass 
Autor: Angela Sommer-Bodenburg
Dialogbuch: Susanne Schindler-Günther
Regie: Lothar Zibell, Hans-Joachim Herwald
Musik: Hartmut Kulka (Titel-Musik), Ludger Billerbeck/Angela Sommer-Bodenburg (Titel-Text)
Verlag: Ariola Express
Produktionsjahr: 1989

INFO
Antons Eltern atmen auf. Eine Woche Ferien auf dem Bauernhof wird Anton sicherlich von seinem "Vampirfimmel“ heilen. Dabei ahnen sie nicht, das der kleine Vampir schon auf den Bauernhof wohnt. Aber plötzlich geschehen dort merkwürdige Dinge. Sie rufen den grimmigen Herrn Stöbermann auf den Plan. Er macht Jagt auf Eierdiebe und – Vampire.

 

AUFLAGEN

MC, Ariola Express, 1989
MC, Europa, 1999

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - Folge 4
- Der kleine Vampir auf dem Bauernhof
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44688 - Kommentar zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - (4) - Der kleine Vampir auf dem Bauernhof
Lilly  17.07.2017 13:44

 Eine der besten und lustigsten Folgen finde ich. Der kleine Vampir passt irgendwie so gar nicht auf den Hof und wäre ohne Anton verloren. ;) Tolle Sprecher sind natürlich auch dabei, vor allem Antons Vater.
Früher habe ich diese Serie immer sehr gern und oft angehört. Leider stand Rüdiger im Laufe der Geschichten immer weniger im Mittelpunkt bzw. war es keine richtige Freundschaft mehr (ab Folge 9). Irgendwie war für mich als Kind immer bis Folge 8 alles ok und dann kam ein Schnitt und die Geschichten veränderten sich. Auch durch das Ende der Serie in den Büchern kann ich die alten Hörspiele nicht mehr so genießen wie damals, da es so gar nicht zu dem Anton der Folgen 1-8 passt. :( Aber trotzdem einer meiner Lieblingsserien. :)