SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 9245

Kommentare zu Kommentar Nr. 9245
Stand: 23.10.2017

Neuer Kommentar

9245 - Antwort zu Kommentar Nr. 9245
Tonda  20.05.2004 00:02

 Von Eberhard Alexander-Burgh gibt es auch in Schreibschrift geschriebene Kinderbücher. Ich glaube, dass es sich bei den Titeln um eben diese Bücher handelt. Band 2 heisst nämlich "HUI-BUH, das Schloßgespenst und die tausend Geisterstimmen" und Band 4 heisst "...und der geheimnisvolle Burgbrunnen". Inhaltsmäßig geben die Geschichten aber die Schallplatten wieder. In Folge 2 erschrickt HUI-BUH den Grafen Julius mit den tausend Geisterstimmen, die er durch die Heizungsrohre heult und in Folge 4 findet er seinen echten Kopf im Burgbrunnen wieder.