Nachricht zu Kommentar Nr. 8925

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Zwei minus Null?

Kommentare zu Kommentar Nr. 8925
Stand: 17.12.2017

Neuer Kommentar

8925 - Kommentar zu Die Detektive XY - (2) - Die Detektive XY und der Mörder der blauen Eulen
Sven-Oliver  26.04.2004 13:08

 Nachdem eine brutale Mord-Serie an bildhübschen Edel-Hostessen für Aufsehen gesorgt,schaltet der undurchsichtige Besitzer dieses Etablissements Xaver und Yvonne ein,die bald ebenfalls in einen Strudel gefährlicher Ereignisse geraten.Erst nachdem sich Yvonne undercover in den Hostessen-Service eingeschleust hat und in der Pfandleihe des Besitzers Mr. Hatchick einen gestohlenes Schmuck-Stück kaufen will,zeigt der Chef sein wahres Gesicht und schlägt die ahnungslose Yvonne nieder.Xaver muss sich sputen um Yvonnes Entführer,der zugleich auch der heimliche Erpresser und Mörder der schönen Mädchen,von denen die meisten auch Liasions mit Männern der Londoner Gesellschaft hatten,ist,dingfest zu machen und damit einen weiteren grauenvollen Mord zu verhindern.Auf einer Dschunke,die nebenbei noch als Spiel-Hölle benutzt wird,kommt es zum tödlichen Showdown zwischen den Detektiven X Y und ihrem Gegner bzw. Auftraggeber,der in einem unbeobachteten Moment von der zitternden Yvonne in den Kopf geschossen wird.Für Kinder trotz des banalen Covers nicht sehr geeignet,ansonsten aber in Sachen Story und Sprecher eines der absolut besten Hörspiele im Krimi-Bereich!