SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 42223

Kommentare zu Kommentar Nr. 42223
Stand: 13.07.2020

Neuer Kommentar

 Diese Folge wirkt wie wild aus unzähligen literarischen (Mach-)Werken der Vergangenheit zusammengestrickt: bei der Stadt selbst, die so verborgen liegt, dass sie keiner finden kann, hat man doch etwas zu sehr zu den drei ??? ("Volk der Winde" (1987)) herübergelinst...
Und statt Timmy in letzter Sekunde zurückzupfeifen, lässt George die Gangster Philip und Bob ins offene Messer treiben (Strömung) und hinterher spielen sich alle 5 wieder als die Retter in der Not auf.
Das Ende war dann fast kleinkindlich: die beiden wollen das Ganovenleben aufgeben. Ochjoo. Das ist ja wie bei "Räuber Hotzenplotz", der seine Pistolen und Messer im vorletzten/letzten Buch der Reihe in den See versenkt, um mit dem Räuberleben abzuschließen. Lächerlich.

andy  18.06.2014 22:09

42223 - Kommentar zu Fünf Freunde - (28) - Fünf Freunde und die geheimnisvolle Stadt

Layout 2019

hoerspielland.de