SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 42159

Kommentare zu Kommentar Nr. 42159
Stand: 13.12.2017

Neuer Kommentar

42159 - Kommentar zu Grusel-Serie ('81er- und "Rückkehr der Klassiker"-Ausgabe) - (7) - Die Begegnung mit der Mörder-Mumie
Gunther Rehm  22.05.2014 12:20

 Höre diese geniale und beste Folge der einzigartigen Gruselserie im Auto ( dass Original mit der Carsten Bohn Musik selbstverständlich ) auf CD gebrannt.

Kenne dieses tolle Hörspiel jetzt schon seit nun mehr August 1991 ( es war die erste Folge dieser Serie die ich hatte ), hatte dass Hörspiel gebraucht auf dem Trödelmarkt gekauft und war gleich von dem besonders schönen Cover begeistert ( die Neon-Grünen finde ich schöner als die roten ), mit der Mumie auf dem Titelbild.

Hatte diese geniale Europa-Serie erst relativ spät kennengelernt, war 16 Jahre gewesen.

TKKG und drei ??? hatte ich schon als kleiner Junge 1982 ( TKKG ), bzw. 1984 ( drei ??? ) kennengelernt.

Die super Sprecher ( Europa natürlich;-), Effekte/Atmosphäre ( die Stärke dieses tollen Labels ) und die geniale Musik von Carsten Bohn ( im Original ) sind einfach nur toll.

Die Mumie tritt zwar erst am Ende der ersten Seite, am Anfang der zweiten Seite und am Ende auf, aber dass tut der Spannung keinen Abbruch, ( besser als wenn sie nonstop da wäre, denn dann wäre die Spannungskurve schnell erschöpft ) denn dass macht ja gerade die einzigartige Spannung aus, denn man weiß ja nie ( zumindest beim ersten Hören;-), wann die Mumie auftaucht.

In den alten Hammer-Filmen "Die Rache der Pharaonen" (1959), "Die Rache des Pharao" (1964) und "Der Fluch der Mumie"(1967), tauchte die Mumie auch relativ spät auf - besonders beim letzteren Film.

Fazit: DER Hammer der einzigartigen "Gruselserie", der mit hochkarätigen Sprechern, tollen Effekten, einzigartiger Atmosphäre und der tollen Musik von Carsten Bohn, ein HIGHLIGHT der Serie darstellt.