SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 41035

Kommentare zu Kommentar Nr. 41035
Stand: 15.12.2017

Neuer Kommentar

41035 - Kommentar zu Reiterhof Dreililien
Ele  28.05.2013 13:11

 Wie ich erfahren habe, ist Hildegard Krekel gestern im Alter von 60 Jahren verstorben. Sie hatte in dieser Serie ja eine regelmäßige Rolle und war manchmal auch bei anderen Hörspielen zu hören, zum Beispiel auch von Europa. Ihre etwas heisere Stimme gefällt mir gut! Möge sie in Frieden ruhen!!!

41038 - Antwort zu Kommentar Nr. 41035
Gunther Rehm  28.05.2013 23:27

 Den Worten der lieben Gabriele schließe ich mich an.

Auch ich war sehr geschockt, dass Hildegard Krekel nicht mehr unter uns ist.

Sie war leider schon länger sehr krank gewesen, was aber keiner wußte, denn sie stand bis zuletzt für die Serie "Die Anrheiner", seit 2011 heißt die Serie "Ein Fall für die Anrheiner" vor der Kamera.

Sie war eine sehr sympathische und sehr herzliche Person, dass merkte man auch schon in den zahlreichen Auftritt bei Europa, wie z.B TKKG 83, 102 etc., sowie drei ??? 47, 52 etc.

Sie wird uns sehr fehlen - mein Mitgefühl, gehört den Angehörigen, besonders ihrer Halbschwester Lotti Krekel und ihrem Schwager Enrst H. Hilbich.

R.I.P. Hildegard Krekel

2.6.1952 - 26.05.2013