SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 40888

Kommentare zu Kommentar Nr. 40888
Stand: 13.12.2017

Neuer Kommentar

40888 - Kommentar zu Perry Rhodan (Europa, 3 Folgen)
Sepithane  19.04.2013 19:44

 Invasion der Puppen ist super, schön stimmige dichte Atmosphäre, tolle Sprecher. Story find ich ok, kann man auch hören, wenn man mit Perry Rhodan noch nie zu tun hatte.

Auffruhr in Terrania ist eher ein Krimi, hat aber auch eine schöne Atmosphäre. Während des Gesprächs mit Ravage und Nicole Coover ist eine längere Passage des Liedes All Night Long zu hören, das Intro da von wird in Hanni und Nanni Folge 10 als Intro in der Erstauflage auf Seite 2 gespielt. Ansonsten auch wieder tolle Hintergrundmusik in der 1.Auflage, tolle Sprecher.

In Planet des Todes wird im Gegensatz zu den anderen beiden kaum Hintergrundmusik eingesetzt. Aber mir gefällt die Atmoshpäre, und die Sprecher, Story ist auch ok.

Was mich allerdings wundert, warum es Perry Rhodan heisst, ausser bei Invasion der Puppen, kommt er in den anderen beiden Geschichten gar nicht vor. Gefallen tun sie mir aber trotzdem