SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 34746

Kommentare zu Kommentar Nr. 34746
Stand: 24.10.2017

Neuer Kommentar

34746 - Kommentar zu Dämonenkiller - (5) - Amok
Gunther Rehm  05.11.2010 23:20

 Kleine Anmerkung am Rande, die wahrscheinlich noch keiner der Schreiber hier herausgehört hat.

In dieser Folge hat Andreas von der Meden eine kleine Rolle, die aber nicht im Inlay steht und deshalb wohl unbemerkt geblieben ist.

Er spricht für den Teufel ( taucht kurz am Ende der Geschichte auf ) der auf dem Höllenfest teilnimmt.

Er sagt: "Das Fest kann beginnen" und danach lacht er ganz höhnisch und dreckig;-))).

Mann, ich wußte garnicht, das er so eine fiese Lache hat, hihihi;-)))).

Fazit: Habe ich ja schonmal bewertet, aber nichts destotrotz ein geniales Horrorhörspiel, mit der wohl fiesesten Lache eines Sprechers; hihihi;-)

Höre es momentan im Auto ( in der Originalfassung, natürlich von 1983 - auf CD gebrannt - mit der genialen Carsten Bohn - Musik ).

P.S. Falscher Sprechername im Inlay:

Dr. Stevens ist KARL WALTER DIESS UND NICHT LOTHAR GRÜTZNER !!!