SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 31992

Kommentare zu Kommentar Nr. 31992
Stand: 19.07.2018

Neuer Kommentar

31992 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (8) - Auf der Spur der Vogeljäger
Gunther Rehm  20.01.2010 20:53

 Eine sehr spannende und überzeugende Folge. Gehört zu meinen persönlichen Top-Ten. Musikalisch und sprecherisch ist alles erste Sahne. Besonders Horst Stark als Tierpräparator Schlitzer, der ihn stellenweise etwas tuckisch spricht ;-). Wenn man wie ich auch die Buchvorlage kennt, bzw. zu Hause hat, merkt man, das Hörspiel doch arg gekürzt hat. So fehlt z.B. der Teil, wo eine alte Frau ihren Vierbeiner vermisst und im Schloß des Sammlers Picheritzki ausgestopft wieder auftaucht als Tarzan dem Sammler im Showdown eine ausgestopfte Ginsterkatze andrehen will. Ich denke mal, daß die Herren von Europa das extra herausgenommen haben, weil es für ein Jugendhörspiel zu brutal erschien. Dann aber verstehe ich nicht, warum bei Folge 32 der Tod des Hirsch Hansi´s so ausführlich beschrieben wird, mit dem abgesägtem Kopf. Aber wird wollen hier nicht weiter spekulieren und das Hörspiel bewerten.

Fazit: Spannendes Hörspiel mit guten Sprechern und Bohn´s toller Musik.