Nachricht zu Kommentar Nr. 31776

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Zwei plus Null?

Kommentare zu Kommentar Nr. 31776
Stand: 14.12.2017

Neuer Kommentar

31776 - Kommentar zu Vampir (Europa+AriolaExpress)
Alex  27.12.2009 05:09

 Hallo:-))

Ich bin ebenfalls ein Riesenfan von Rüdiger und den Schlottersteins!

"Die letzte Verwandlung", also das wohl wahrhaftig letzte Buch vom kleinen Vampir, habe ich mit sehr zwiespältigen Gefühlen gelesen.
Zum einen fand ich es klasse, weil fast jeder Protagonist der alten Bücher darin vorkommt, jeder Vampir, jeder Friedhofswärter und jedes Menschlein darf sich quasi von Rüdigers Fangemeinde verabschieden. Das Buch ist witzig, für Anton wird es (mal wieder) gefährlich und Anna sorgt für viele peinliche, romantische Situationen.

Es gibt aber auch Stellen, die ich für Kinder ungeeignet halte, wo wirklich jemand mit dem Schwert erstochen wird und zu einem Skelett zerfällt, das dann auch noch sprechen kann, während die Vampire das Blut von der Klinge lecken (sogar Anna)! Das fand ich total doof und hat auf mich den Eindruck erweckt, dass Frau Sommer-Bodenburg die Serie mit Paukenschlag zu Grabe tragen wollte.

Also: großes Kino, aber nicht mehr für Kids ab 7 Jahren, was sehr schade ist!

:-(