SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 17048

Kommentare zu Kommentar Nr. 17048
Stand: 18.10.2017

Neuer Kommentar

17048 - Kommentar zu Die Teufelskicker
Karla_Kolumna  14.05.2006 20:22

 Erst war ich etwas skeptisch, als ich diese Hörspielreihe im Handel sah. Aber da ich gerade auf der Suche nach einer neuen MC war und ich fast alle anderen vorrätigen Serien schon kannte, habe ich mich doch für diese neue Serie entschieden, die offizielles Fifa Produkt ist und für mich als Fußballfan eine Alternative bot. Nach dem ersten Reinhören war ich total überrascht Stimmen wiederzufinden, die auch bei der Serie King of Queens synchronisieren (Doug = Sprecher; Arthur = Opa; Holly = Mutter). Auch Oliver Rohrbeck und Uli Potfski sind mit von der Partie. Dieses Sprecherensemble macht schon riesigen Spaß. Aber auch der plot der Geschichte ist gut nachzuvollziehen und bietet mehrere Themenschwerpunkte, sodass die Serie auch für nicht Fußballfans interessant werden könnte.
Die Stimmen von Moritz und den anderen sind mir zwar leider etwas zu jung, aber daran kann man sich ja gewöhnen. Ich bin gespannt wie es weitergeht und bedaure es schon, dass ich die Folgen 2 und 3 am Folgetag gar nicht mehr bekommen habe, sondern gleich mit Folge Nummer 4 weitermachen musste. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. ;o)