Leben Hoch Drei
 
Folge 2

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Lukullus, der lyrische Liebesterrorist

Autor: Ingo Gregus, Ralf Pispers
Dialogbuch: Patricia Eckermann, Stefan Müller
Regie: Ingo Gregus
Musik: Gregor Schütterle (Titel), Ingo Gregus, David Braun
Schnitt: Rainer Zuber
Produktion: Sounds of Seduction Audioproduktion GmbH
Verlag: Lübbe Audio
Produktionsjahr: 2006

INFO
Was haben Bärchen-Wurst, die albanische Mafia und Moderne Lyrik gemein? Im besten Fall versauen sie einem das Leben. Im vorliegenden Fall wird´s natürlich dreimal schlimmer: "Leben hoch Drei". So hat Laura immerhin noch die Wahl zwischen einem Dichter ohne Schmerzensgrenze und einem Fast-Freund, der weiter weg scheint als Pluto. Kein Wunder, dass sich Laura erstmal für´s Meditieren entscheidet. Doch die Liebe soll ja oft ungewöhnliche Wege zum Herzen einer Frau finden... Ben fährt inzwischen seinen Hormonspiegel auf Balzstufe 2 hoch: er will endlich herausfinden, an welchem Ufer sein smarter Boss angelt. Doch bei diesem riskanten Spiel mit dem Feuer gibt es einen dritten, der noch gefährlicher zündelt. Sabotage??? Ein klares "Ja!", wenn´s um Chris Leben geht. Seine Traumzwillinge sabotieren ihn! Denn obwohl Chris längst das Bett für seinen ersten Dreier bezogen hat, fordern die Zwillinge allen Ernstes, dass er sie erstmal auseinander halten kann. Kennen lernen statt Kamasutra. Doch ein paar zwielichtige Jungs bringen Chris ganz schnell auf andere Gedanken.

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Leben Hoch Drei - Folge 2
- Lukullus, der lyrische Liebesterrorist
Stand: 14.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 
Es gibt leider noch keine Rezensionen oder Kommentare
 
Möchtest du etwas zum Hörspiel schreiben?