Folge 64
Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Friesen in Gefahr

CharakterSprecherIn
Wendy Ranja Helmy 
Oliver Björn Schalla 
Jan van Lindbloom Peter Flechtner 
Pieter Jansen Norman Matt 
Frans Heeskes Johannes Berenz 
Willem Heeskes Bernd Vollbrecht 
Anton de Vries Frank Ciazynski 
Erzähler/in Hubertus Bengsch 
Autor: Nelly Sand
Dialogbuch: Nelly Sand
Regie: Michael Schlimgen
Musik: Dino Herrmann (Titel), Raffaella Camera (Gesang)
Effekte: Brigitte Brüse, Carsten Richter
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Gabi Salomon
Redaktion: Dirk Gabler
Länge: 37:00
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2015

INFO
Wendy und Oliver fahren zusammen in die Ferien ? auf ein Gestüt nach Friesland! Natürlich gibt es dort auch eine Friesen-Zucht. Wendy liebt diese Pferderasse und ist hin und weg, als sie und Oliver sich je ein Gastpferd auswählen dürfen. Im Sattel von ?Jasper? und ?Orion? wartet viel Spaß auf die beiden. Doch bald droht Gefahr am Horizont!

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2015

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - Folge 64
- Friesen in Gefahr
Stand: 18.02.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

45696 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (64) - Friesen in Gefahr
Marvin  26.08.2019 19:15

 Ich habe die Folge erst kürzlich wieder gehört und bin ganz begeistert von ihr. Es hat mir direkt Lust auf das Reiseziel Westfriesland gemacht. Wendys Vorliebe für die schwarzen Pferde kann ich teilen. Ich habe mich schon gefragt, ob der jüngere Bruder der Heeskes am Ende wirklich vergeben und vergessen wird. Es wäre etwas zu unglaubwürdig gewesen und so finde ich es ganz gut gelöst, dass er zwar auf Drängen seines Bruders auf das Friedensangebot eingeht, jedoch in seiner sauertöpfischen Art bleibt.

PS: Schade, dass zur Zeit auf dieser tollen Seite solche Funkstille herrscht. Seit Jahren ist sie für mich unverzichtbar. Hört niemand Hörspiele?

45697 - Antwort zu Kommentar Nr. 45696
Merlin Petrus  28.08.2019 21:33

 Funkstille:

Marvin. Die neue Ära is nicht so meins. Bin gerade dabei, mir erstmals Bibi Blocksberg anzuhören, was ich hoffentlich bis zum Ende von Joachim Nottke durchhalte. Bibi kannte ich bisher nur aus Benjamin.

Auch "Wendy" werde ich mit den ersten Folgen beginnen, weil nix mehr kommt, dass meinen Ohren schmeckt.

Von den aktuellen sind mir nur die "Fragezeichen" und "Offenbarung 23" geblieben, obwohl die eigentlich noch recht jung ist. Viele andere Hörspielserien habe ich nach einer Weile des "Neuen" begonnen, nicht mehr zu hören.

Die Klasse der 80er Jahre gibt es nicht mehr. Bin also darauf angewiesen "alte" mir bisher unbekannte Serien zu entdecken und erstmals zu hören.

Wie weit ich bei Wendy kommen werde, weiß ich nicht, ich kann nicht mal im Voraus sagen, ob ich über das Jahr 1999 hinaus komme.