Folge 122

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin als Polizist

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Katja Primel 
Stella Marie Bierstedt 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Bürgermeister Roland Hemmo 
Sekretärin Pichler Wilfried Herbst 
Wachtmeister Krause Jochen Döring 
Frau Grimm D. Rosenthal 
Lukas J. Frenz 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Vincent Andreas
Dialogbuch: Vincent Andreas
Regie: Michael Schlimgen
Musik: Heiko Rüsse
Effekte: Brigitte Brüse, Carsten Richter
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Gabi Salomon
Redaktion: Dirk Gabler
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2013

INFO
Wachtmeister Krause ist so überarbeitet, er hätte gerne mal einen Tag frei. Kein Problem! Benjamin, Otto und Stella springen für ihn ein. Sie bekommen alles, was ein Polizist so braucht und finden ganz neue Wege, um Falschparker und Raser zur Vernunft zu bringen! Ob sie auch einen lange gesuchten Dieb überführen können?

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2013

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 122
- Benjamin als Polizist
Stand: 17.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42390 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (122) - Benjamin als Polizist
Marvin  24.07.2014 19:06

 Wie ich schon bei den allgemeinen Kommentaren geschrieben habe, ist es eine sehr vergnügliche, humorvolle Folge, die viel Abwechslung bietet.
Ich finde es gut, dass Karla in nahezu jeder Folge vorkommt. Sie ist in all den Jahren eine Figur geblieben, die jedes Hörspiel belebt, obwohl sich ihre Stimme stark verändert hat. Der Bürgermeister und Pichler sorgen ebenfalls wieder für gute Unterhaltung, obwohl mir der Bürgermeister seit dem Sprecherwechsel etwas zu einseitig dargestellt wird. Vergleicht man ihn mit älteren Folgen, fällt auf, dass er nur noch als arrogantes, egoistisches Stadtoberhaupt fungiert. Früher ist sein Charakter vielseitiger gewesen, nicht so komplett unsympathisch wie heute.
Benjamins "Rüssel-Rüffel" ist eine originelle Wortschöpfung und ich bin auch seiner Meinung, dass man die Bürger nicht mit zu viel umständlicher Bürokratie verwirren sollte.