Nachricht zu Die drei ??? - Folge 23
- Die drei ??? und das Aztekenschwert

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Eins plus Sieben?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 23
- Die drei ??? und das Aztekenschwert
Stand: 23.08.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40604 - Kommentar zu Die drei ??? - (23) - Die drei ??? und das Aztekenschwert
Manuela  03.03.2013 09:13

 Es kann ja sein dass ich mich täusche, aber wird in dieser Folge gesagt dass Peters Vater ein Inspektor ist?

29927 - Kommentar zu Die drei ??? - (23) - Die drei ??? und das Aztekenschwert
Gunther Rehm  22.06.2009 20:24

 Auch diese Folge bietet Nostalgie-Flair pur. Ein spannender und aufregender Fall um ein Aztekenschwert. Viele alte Bekannte sind dabei, wie z.B. Skinny Norris alias Andreas von der Meden. Sehr selten bei Europa zu hören: Jan Odle. Zeichentrickfans kennen ihn z. B als deutsche Stimme von Peter Griffin aus der Reihe Family Guy. Wo er einen Lacher nach dem anderen bringt. Sonst ist viel altbekanntes Sprecher-Inventar vorhanden, wie, F.J.Steffens, Joachim Wolff und wie sie alle heißen. Die Musik ist wieder mal vom feinsten. Fazit: Toller Fall mit "Peter Griffin als Family Guy" Jan Odle in einer Nebenrolle.

28924 - Kommentar zu Die drei ??? - (23) - Die drei ??? und das Aztekenschwert
MAX  15.02.2009 11:06

 Also ich habe die alte Auflage dieser Folge und finde sie einfach nur herrlich. Es war früher mal meine Lieblingsfolge, heute habe ich andere (Stimmen aus dem Nichts, Toteninsel, Superpapagei, Gespensterschloss) und danach kommt Atztekenschwert. Musik und Story passen hier zusammen, wie Baum und Borke. Allerdings sind in der Sprecherauflistung einige Fehler aufgetreten. Cody wird nicht von SIMON Schuchhardt, sondern von Wolfgang Kaven gesprochen, der Assistent von Gernot Endemann, Tu8lsa und Cap von F. J. Steffens und Pike von Joachim Wolff. Außerdem ist mir zum Schluss der Folge ein Fehler aufgefallen, als Pasetti nämlich sagt: "...an die mexikanische Regierung verkaufen...Die drei ??? machten sich nun auf den Weg zu Mr. Hitchcock, um ihm von diesem Fall zu erzäühlen..." oder so ähnlich. Aber der Erzähler selbst ist doch Hitchcock, also hätte er sagen müssen "fuhren zu mir, um mir..." Trotzdem, 9,5 Punkte von 10.

9975 - Kommentar zu Die drei ??? - (23) - Die drei ??? und das Aztekenschwert
Pussibär  13.08.2004 21:57

 Ich liebe diese story von den ???
Einfach genial.
Höre sie immer wieder gerne!!!