Folge 25

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die fiebrigen Tränen

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Jürg Löw 
Jay Lawrence Sven Plate 
Tom Cole Kim Hasper 
Derek Ashby Gerrit Schmidt-Foß 
Samuel Goodwinter Dirk Müller 
Kilian Weaver Gerald Paradies 
Sera Goodwinter Isabella Lewandowski 
Billy Boy Louis Fischer 
Kathy Goodwinter Esther Münch 
Luzia Weaver Sabine Krause 
Mr Sorka Eberhard Prüter 
Sheriff Baxter Andreas Becker 
Mrs Wakefield Ingeborg Wunderlich 
Mrs Miller Bettina von Nordhausen 
Vater Callahan Heinz Ostermann 
Moderator Klaus Heinrich 
 Ernst Meincke 
 Björn Schalla 
 Bianca Krahl 
Autor: Bob Lexington
Dialogbuch: Andreas Gloge
Regie: Volker Sassenberg
Musik: Matthias Günthert, Markus Segschneider, Volker Sassenberg, Manuel Rösler
Ton: Volker Sassenberg, Marc Sander, Liv Kolk (Assistenz)
Schnitt: Volker Sassenberg, Marc Sander
Produktion: Volker Sassenberg
Verlag: Folgenreich
Produktionsjahr: 2009

INFO
Über dreihundert Jahre ist es her, dass Point Whitmark seine letzte Sonnenfinsternis erlebte. Seltsame Besucher strömen in das Küstenstädtchen. Und nicht alle verfolgen gute Absichten. Das Vermächtnis der Familie Goodwinter verwickelt Jay, Tom und Derek in die unaussprechlichen Gräuel der Vergangenheit. Bringen die fiebrigen Tränen tatsächlich den Tod? Zu spät begreifen die Jungen, dass der verbotene Fund niemals in die falschen Hände gelangen darf. Als der Himmel sich verdunkelt, ist die Katastrophe unausweichlich …

 

AUFLAGEN

CD, Folgenreich, 2009

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Point Whitmark - Folge 25
- Die fiebrigen Tränen
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41996 - Kommentar zu Point Whitmark - (25) - Die fiebrigen Tränen
guybrush  18.03.2014 19:41

 Eine großartige Folge.
Die Story ist grundsätzlich gut erzählt und spielt mal wieder in Point Whitmark selbst.
Sprecher überzeugen, Spannung ist gegeben.

Die Mähdrescher-Szene ist aber zu konstruiert. Woher weiß er, dass die Jungs dort lang kommen? Woher hat er den Mähdrescher? Wieso will Tom nicht lieber mit den Rädern abhauen? ("Die nützen uns gar nix"...ja nee, außer dass man mit ihnen ähnlich schnell ist wie ein Mähdrescher und zudem wendiger) Das wollte der Autor zu gewollt so hinbiegen.

Verstehe auch nicht, warum die Bernsteine damals zu Krankheiten führten. Entweder ist der Inhalt fest mit Harz umschlossen oder er ist es nicht. Das Detail war mir zu schwammig und diffus.

35167 - Kommentar zu Point Whitmark - (25) - Die fiebrigen Tränen
Lionel Schmitt  23.12.2010 17:21

 GRANDIOS!!! Einfach GRANDIOS!!!
Um gottes willen wo soll das noch hinführen, wenn die Hörspiele von Point Whitmark weiterhin solche Bestseller-Super-Hämmer wie "Die fiebrigen Tränen" bleiben?! Diese Folge ist SUPER-GRANDIOS-MEGASTARK!!!