Folge 106

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Das Spaghetti-Eis-Fest

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Kai Primel 
Stella Marie Bierstedt 
Herr Stellini Claudio Maniscalco 
Frau Stellini Melanie Pukaß 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Nonna Clara Monika Bielenstein 
Onkel Giuseppe L. Carrara 
Signore Corelli Christian Gaul 
Contessa Piccolomini Inken Sommer 
Schaffner Helmut Gauß 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Jutta Buschenhagen
Musik: Heiko Rüsse (Titel)
Effekte: Brigitte Brüse
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Jutta Buschenhagen
Redaktion: Dirk Gabler
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2007

INFO
Heimlich fahren Benjamin, Otto und Karla Kolumna mit Stella zu ihrer Oma nach Italien. Sie wollen die alte Spaghetti-Eis-Maschine von Onkel Giuseppe nach Neustadt bringen - als Geburtstagsüberraschung für Stellas Vater!
Aber die Maschine ist leider verschwunden. Gemeinsam machen sich Benjamin und seine Freunde auf eine turbulente Suche.

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2007
MC, kiddinx, 2007

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Onkel Giuseppe
Reise nach Italien
Autofahrt
schwerhöriger Opa
Eis!
endlose Suche ohne Ergebnis
Fehler in der Erzählung

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 106
- Das Spaghetti-Eis-Fest
Stand: 17.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

31652 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Namenlos  05.12.2009 13:17

 Benjamin Stella und Otto wollen nach Italien um die geheimnisvoll verschollene Spagettieismaschine für Stellas Papa zu holen. Benjamin ist von dem Spagettieis so fasziniert dass er das Fest in Neustadt feiern will. Doch Benjamin fährt mit. In Italien lernt er Onkel Guiseppe und Nonna Klara kennen. Leider ist der Onkel von Stella etwas taub. Benjamin entdeckt einen alten Handzettel auf dem steht dass irgendjemand die Spagettieismaschine hat. Jedoch hat er sich am nächsten Morgen erkältet.
Trotz seines Schnupfens fährt er mit Nonna Klara Otto und Stella zu Contessa Picolomini. Sie hat die Maschine. auch nicht . Schließlich ist es Stellas Papa der die Maschine entdeckt.

29240 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Namenlos  04.04.2009 13:29

 Benjamin Blümchen will nach Italien um die verlorene Spagetti Eismaschine zu holen . Doch der Onkel von Stella Stellini ist taub und vergesslich. Er will Benjamin und seinen Freunden nichts davon sagen.
So machen sich Benjamin Otto und Stella wollen samt Nona Klara die Spagetti Eismaschine holen . Benjamin hat schon eine Idee.
Mit eingeplanter Übernachtung in den Bergen von Italien wollen sie bis Morgen warten . Doch dann taucht ein netter Italiener auf und verschafft den drei Abenteuerern Auskunft. Benjamin hat sich über Nacht einen schlimmen Schnupfen geholt. Er niest nun jedes mal wenn der nette Italiener den dreien etwas sagen will.
Doch die Rettung der verschollenen Eismaschine kommt doch noch zum guten Ende.

36541 - Antwort zu Kommentar Nr. 29240
UTizQXYfhSoCLq  05.05.2011 01:35

 Haha. I woke up down today. YouÂ’ve cehreed me up!

25816 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Connüü  28.02.2008 23:16

 Ich dachte eigentlich, mit den neuen folgen gehts jetzt total bergab, aber diese hier ist echt wieder gut. Stella nervt nicht so doll und verreisen is sowieso immer toll...die könnten noch bisschenmehr italienisches feeling rüberbringen.;)
Aber richtig genial is ja wohl onkel giuseppe..voll witzig der verplante typ!
Hier kam Benjamin auch mal wieder mehr wie früher rüber..nciht alles so trocken und gespielt...z.b. fragt er ja, was denn ein pessimist sei..hoffentlich ist die schottland-folge genauso gut!

25143 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Jaci  26.12.2007 22:09

 Meiner Meinung nach ist diese Folge gelungen. Für mein Empfinden nähert sich die Produktion langsam wieder bei "gut" an :-) Obwohl ich die ganzen italienischen Stimmen schwer auseinander zu halten finde ;-)

24523 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Marvin  23.10.2007 16:24

 Es gibt bessere Benjamin-Geschichten. Hier hat mir Karla Kolumna gut gefallen und Benjamin, als er im Zug steckengeblieben ist.
Aber es gibt einen Fehler: Der Erzähler spricht am Ende von einem Onkel namens Giovanni, der jedoch Giuseppe heißt. Da wurde der Ort des Dorfes in Italien mit dem Namen des Mannes verwechselt.

24528 - Antwort zu Kommentar Nr. 24523
Maik  23.10.2007 19:09

 wie findste die107 ?

24546 - Antwort zu Kommentar Nr. 24528
Marvin  25.10.2007 16:54

 Hallo Maik, die 107. Folge kenne ich noch nicht, aber ich besorge sie mir bald. Ich hab gehört, dass Nessie mitspielt?!

24000 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Peter  16.09.2007 16:51

 Wusstet ihr eigentlich,dass Frau Stellini von der Tochter von Gisela Fritsch( Karla Kolumna) gesprochen wir?

24341 - Antwort zu Kommentar Nr. 24000
André Lorenz  11.10.2007 17:41

 Stimmt nicht. Die Tochter von Gisela Fritsch heißt Melanie Hinze (ehem. Pukaß) gesprochen... Gisela Fritsch ist mit Joachim Pukaß verheiratet...

24571 - Antwort zu Kommentar Nr. 24341
Peter  27.10.2007 19:10

 Ist doch gar nicht wahr!!! Melanie Hinze ist die Tochter von Eva- Maria Werth(Frau Müller-Riebensehl)!!!-->siehe wikipedia:eva-maria werth!!

23999 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Peter  16.09.2007 16:48

 joah...ganz gut, bin aber froh, dass Karla Kolumna immer noch von Gisela Fritsch gesprochen wird, obwohl sie schon über 70 ist! Hoffentlich noch lange- kann mir keine andere Stimme für Frau Kolumna vorstellen!!

23865 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (106) - Das Spaghetti-Eis-Fest
Marvin  04.09.2007 13:06

 Es ist eine schöne Folge, aber es gibt bessere! Die 105 hat mir besser gefallen. Die hier ist teilweise sehr langweilig!