Europa Singles
 

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Jill und die Cowboy-Hexe

CharakterSprecherIn
Witch, die Cowboy-Hexe Jo Wegener 
Sheriff, genannt "Quaking-Joe" Lothar Grützner 
Mac Till Erwig 
Abraham, der Wirt Ottmar von Schönberg 
Doc, der Doktor Hans Hessling 
Jolly-Jill Stephan Chreszinski 
Erzähler/in Hans Paetsch 
Autor: Karl Heinz Gies
Dialogbuch: Karl Heinz Gies
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beumann
Verlag: Europa

INFO
Ein lustiges Hörspiel aus dem Wilden Westen von Karl Heinz Gies

Witch aus dem Wilden Westen ist keine gewöhnliche Hexe, wie hierzulande die Hexen sind. Witch ist eine "Cowboy-Hexe". Sie trägt Cowboyhut, Stiefel, Lasso und Pistole. Man munkelt: Die sollen Zauberkräfte haben. Jill, ihr elfjähriger Freund, besucht sie oft und bittet sie jedesmal, ihm was zu hexen. Aber Witch ist alt und hat nicht mehr den rechten Spaß an der Hexerei.
Eines Tages reitet Black-Mac in das sorglos-frohe Dorf Golden Village ein. Er behauptet, er sei der Größte und schikaniert die Bewohner. Bald nennen sie ihn: Mac, der Stänkerer. Keiner wagt es, sich ihm zu widersetzen. Da bittet Jill seine Freundin Witch um ihren Cowboyhut, der stark wie drei ausgewachsene Männer macht. Um die Stiefel, mit denen man hohe Sprünge machen kann. Das Lasso, das jeden einfängt. Ihre Pistole, die jeden Schuß auffängt. Und auch um ihren Hexenbesen, auf dem man schneller als auf jedem Mustang reiten kann. So ausgerüstet ist Jill entschlossen, den Kampf mit Mac, dem Stänkerer, aufzunehmen. Wird es Jill gelingen, Mac aus dem Dorf zu verjagen?

 

AUFLAGEN

LP, Europa
MC, Europa

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Europa Singles
- Jill und die Cowboy-Hexe
Stand: 16.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 
Es gibt leider noch keine Rezensionen oder Kommentare
 
Möchtest du etwas zum Hörspiel schreiben?