Folge 35

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Wo ist "Dixie"?

CharakterSprecherIn
Wendy Thorsteeg Ranja Helmy 
Bianca Julia Ziffer 
Gunnar Thorsteeg Jürgen Kluckert 
Billy Two Rivers Dietmar Wunder 
Benny Marcel Collé 
Robby Kim Hasper 
Erzähler/in Hubertus Bengsch 
Autor: Nelly Sand
Regie: Ulli Herzog
Musik: Dino Herrmann, Raffaella Camera
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Jutta Buschenhagen
Redaktion: Jutta Buschenhagen
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2002

INFO
Wendy kann es nicht fassen! Ihre geliebte Pinto-Stute "Dixie" ist gestohlen worden und das vor ihrer Nase! Auch Bianca hat nichts gemerkt. Alle Suche ist vergebens.
Doch dann kommt der Indianer Billy Two Rivers und bringt nicht nur "Dixie" unversehrt zurück, sondern findet auf Rosenborg auch eine neue Heimat.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 2002

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme

Dieb zu gut davon gekommen

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - Folge 35
- Wo ist "Dixie"?
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41030 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (35) - Wo ist "Dixie"?
Marvin  26.05.2013 15:18

 Westernreiten finde ich auch sehr spannend und habe mich deswegen gefreut, dass mal näher darauf eingegangen worden ist. Früher ist das eher Nebensache gewesen. Mit Billy wird ein interessanter Charakter eingeführt und in Folge 37 kommt ja noch Bonnie hinzu. Ansonsten muss ich mich meinen Vorrednern aber anschließen. Richtige Spannung kommt trotz des Diebstahls von Dixie nicht auf.

26643 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (35) - Wo ist "Dixie"?
Connüü  25.05.2008 01:28

 Hmm, so schlecht finde ich sie nun auch nicht. Allerdings wurde der Dieb viel zu nett bestraft. Die Polizei hätte zumindest eingeschaltet werden müssen! Und auch dass sie auf dem Turnier 1. wird, finde ich bisschen nervig, da sie iwie immer gewinnt. Auch, wenn sie gut reitet, jeder hat mal nen schlechten Tag. Und gerade wenn sein Pferd entführt wurde...ansonsten ist die Folge nichts Besonderes. Typischer Fall für "Kann man hören, muss man aber nicht"!

26520 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (35) - Wo ist "Dixie"?
Steffi  10.05.2008 16:58

 Hallo,

Dieser Kommentar gilt "Wo ist Dixie"

Ist für eins der schlechtesten Hörspiele, nicht so richtig spannend wie der Titel es verspricht. Vielleicht wäre es besser gewesen wenn Dixie wirklich entführt worden wäre....