Gabriel Burns
 
Folge 1

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der Flüsterer

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Jürgen Kluckert 
Steven Burns Bernd Vollbrecht 
Larry Newman Björn Schaller 
Mr. Bakerman Ernst Meincke 
Sonny Heseltine Engelbert von Nordhausen 
Constable Bennett Matthias Hinze 
Constable Landon Gerald Schaale 
Joyce Kramer Bianca Krahl 
Steven als Kind David Weber-Drücke 
Daniel Max Oscar Schälte 
Da Costa Hans Jürgen Wolf 
Dr. Phillips Barbara Ratthay 
Lucy Heike Schrötter 
Unfallopfer Marco Rudolph 
Doc Harding Jochen Schröder 
Linda Aspin Jasmin Wagner 
Bernard Cadieux Wolfgang Bahro 
Mrs. Aspin Vera Karl 
Popescu Irmin Schmidt 
 Wolfgang Kühne 
 Florian Weies 
 Marei Hofmann 
 Max Hofmann 
Autor: Raimon Weber
Dialogbuch: Volker Sassenberg, Raimon Weber
Regie: Volker Sassenberg
Musik: Manuel Rösler, Matthias Günthert, Volker Sassenberg
Ton: Erik Anker
Schnitt: Erik Anker
Produktion: Volker Sassenberg (Decision Products)
Künstlerische Gesamtleitung: Volker Sassenberg
Verlag: Universal Family Entertainment
Produktionsjahr: 2003

INFO
Ich weiß, was Angst ist. Wie sie sich anfühlt, wie sie den Verstand lähmt und jeden in ein hilfloses, zitterndes Etwas verwandeln kann.
Ich muss von schrecklichen Begebenheiten berichten, die zumeist im Verborgenen, aber manchmal auch in unsere unmittelbaren Nähe geschahen. Und noch immer geschehen. Es wäre ein verhängnisvoller Fehler, die Menschen darüber im Unklaren zu lassen.

Es ist an der Zeit, dass Sie die Wahrheit erfahren.

Steven Burns Verstand befindet sich im freien Fall.
Ihm bleibt keine andere Wahl, als das Angebot eines geheimnisvollen Fremden anzunehmen. 1000 Meilen nördlich von Vancouver begegnet Steven Burns den ersten Boten einer furchtbaren Macht und den Schatten seiner eigenen Vergangenheit.

Nach einer Erzählung von Raimon Weber.

 

AUFLAGEN

CD, Universal Family Entertainment, 2003
MC, Universal Family Entertainment, 2003
DVD, Universal Family Entertainment, 2004

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

grusel pur
super sprecher
technisch perfekt

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Gabriel Burns - Folge 1
- Der Flüsterer
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

21483 - Kommentar zu Gabriel Burns - (1) - Der Flüsterer
Julschaen  10.02.2007 11:38

 Habe die Folge gerade zu Ende gehört, muss sagen ich bin ein wenig verwirrt, aber auch gleichzeitig neugierig, wie es weitergeht.
Die Geschichte an sich besticht mit guten Soundeffekten und tollen Sprechern. Aber in meinem Kopf tummeln sich erstmal tausend Fragezeichen, die hoffentlich durch das Hören weiterer Folgen ausgelöscht werden. :o)
An sich erinnert mich das Hörspiel (bzw. die erste Folge) stark an Silent Hill oder Resident Evil...

16555 - Kommentar zu Gabriel Burns - (1) - Der Flüsterer
Tonda  19.04.2006 11:45

 Volker Sassenberg und Raimon Weber haben mit dieser Produktion eine recht düstere und unheimliche Serie angelegt, die meiner Meinung nach eine bisher in Hörspielen nie dagewesene Atmosphäre aufbaut.
Bei dieser Folge war ich noch sehr begeistert und unheimlich gespannt auf die Fortsetzung.
Allerdings ging ich davon aus dass nach 3, 5, oder allerspätestens nach 10 Folgen die erste Geschichte abgeschlossen ist und dann weitere Abenteuer mit den Hauptdarstellern folgen würden.
Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass die Serie offenbar nur eine einzige Mammutstory ist, die wohl nie wirklich abgeschlossen sein wird. Und wenn doch - wann? Nach der 50. Folge?
Ich bin der Meinung, dass es sich hierbei um ein exzellentes Hörspiel handelt, das aber viel zu lang ist. Kürzere Stories, die über 2 oder 3 Folgen angelegt sind, so dass man auch ruhig mal 2 Folgen verpassen und danach wieder einsteigen kann würden diese Serie zu meiner Lieblingsserie machen. So ärger ich mich jedoch über die offensichtliche Geldgier der Produzenten, die dafür sorgt, dass man wirklich jede Folge haben muss, um der Geschichte folgen zu können.

9198 - Kommentar zu Gabriel Burns - (1) - Der Flüsterer
Luc  16.05.2004 17:14

 Warum heißt die Serie Gabriel Burns wenn der Mann Steven Burns heißt?!

12314 - Antwort zu Kommentar Nr. 9198
L'Espanaye  20.06.2005 11:12

 "Auf der anderen Seite" kennt man ihn als Gabriel, und auch der mysteriöse Mr. Bakerman scheint zu wissen, was es mit "Gabriel" auf sich hat.

Wer Näheres wissen möchte, aber die CDs nicht hat, kann den Inhalt der Folgen 6 und 12 auf www.experiment-stille.de (>Information>Folgenübersicht) nachlesen.

9007 - Kommentar zu Gabriel Burns - (1) - Der Flüsterer
Sven-Oliver  04.05.2004 14:55

 Wie schon erwähnt,ein Mittelding zwischen "AKTE X" und "Geisterjäger John Sinclair".Die Story hätte etwas düsterer und blutiger sein können,das Gleiche gilt für die Action.
Alles in allem eine ordentliche,aber niemals eine Kult-Serie im Stile von "MACABROS" oder "Larry Brent".Die Namensgebung finde ich,wo doch klar ist,daß der Kerl Steven Burns heißt,ein wenig irritierend!

13401 - Antwort zu Kommentar Nr. 9007
Birthe  13.09.2005 22:24

 Die Namens Sache ist ja nicht soo klar und es steckt noch mehr dahinter scheinbar und das finde ich einfach ganz cool, ich mag die ganzen mysterien um Steven und was mit seinem Bruder passiert ist, das ist einfach spannend und die Idee mit dem Flüsterer finde ich gut, der ist auch irgendwo eine meiner Lieblinscharaktere.

9013 - Antwort zu Kommentar Nr. 9007
Andreas Dietz  05.05.2004 09:09

 Also ich finde die GB Hörspiele nicht so besonders toll. Ich weis garnicht was ihr alle habt. Nicht wirklich Actioreich und anstatt einmal ein paar antworten zu liefern, schleppt man sich von einer folge zur nächsten. So kann man auch die Hörer bei der Stange halten! Wenn nicht bald ein paar Antworten kommen, werden sich wohl viele Hörer abwenden. Ich möchte aber auch nicht vergessen ein ganz großes lob an die Sprecher zu verteilen. Diese leisten größtenteils eine sehr gute Arbeit!