hörverlag - Zur Sache
 

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die 20er Jahre. Tanz auf dem Vulkan

Regie: Dorothee Meyer- Kahrweg
Produktion: Hessischer Rundfunk, 2002
Länge: 70:00
Verlag: Der Hörverlag

INFO
Nachkriegszeit. Kaum ein Jahrzehnt ist so genießerisch und dennoch gespalten wie dieses. Die Weimarer Republik, die Schwierigkeiten, das Land trotz immenser Reparationszahlungen wirtschaftlich wieder in Schwung zu bekommen, Fortschritte und Durchbrüche in der Wirtschaft, Zeitenwandel in Kunst und Literatur. Rilke, Kafka, Broch, Picasso, Kandinsky, Bauhaus, Einstein, Max Planck, Friedrich von Weizsäcker &#8211; Namen, die die Zeit prägten. Es ist das Jahrzehnt des Kinos, des Aufstiegs der UFA. Es sind die Jahre des Charlestons, der Josephine Baker, der Freizügigkeit, der Frauen. Und gleichzeitig ist es Kampf gegen Armut, Arbeitslosigkeit und erste Erfolge der Nationalsozialisten. Während der Schlager ''Ich küsse Ihre Hand, Madame'' ein Hit wird, schlittert die Welt in die Wirtschaftskrise. <br />
<br />
Die Fortsetzung der Jahrzehnte-Reihe von Dorothee Meyer-Kahrweg vermittelt erneut ein anschauliches und unterhaltsames Bild von Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur jener Zeit.

Sprecher:

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu hörverlag - Zur Sache
- Die 20er Jahre. Tanz auf dem Vulkan
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 
Es gibt leider noch keine Rezensionen oder Kommentare
 
Möchtest du etwas zum Hörspiel schreiben?