hörverlag - Literatur
 

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Zähne zeigen

Regie: Petra Meyenburg
Produktion: Der Hörverlag, 2001
Länge: 590:00
Verlag: Der Hörverlag

INFO
In einem gottverlassenen Nest irgendwo in Bulgarien verpennen die beiden britischen Soldaten Archie Jones und Samad Iqbal das Ende des Zweiten Weltkrieges. Als die Russen auftauchen, versuchen sie hastig, doch noch einen bemerkenswerten Platz in der Geschichte der Sieger zu ergattern, oder zumindest eine Tat zu vollbringen, die sie in den Augen ihrer Enkel als Helden erscheinen lässt ... <br />
Dreißig Jahre später, 1975, treffen sich die beiden Freunde in London wieder. Beide sind verheiratet mit wesentlich jüngeren Frauen: Samad mit Alsana, die er aus Bangladesh mitgebracht hat, und Archie mit Clara, einer langbeinigen jamaikanischen Schönheit, der allerdings die Vorderzähne fehlen. Und was ist aus den beiden Kriegsheroen geworden? Samad ist mittlerweile ein gedemütigter Kellner in einem Touristen-Curry-House. Archie verdient sein Geld mit Papierfalten. In der Auseinandersetzung mit ihren heranwachsenden Kindern kulminieren alle Probleme ihres Lebens. <br />

Sprecher: Eva Gosciejewicz, Rufus Beck

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu hörverlag - Literatur
- Zähne zeigen
Stand: 22.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 
Es gibt leider noch keine Rezensionen oder Kommentare
 
Möchtest du etwas zum Hörspiel schreiben?