Folge 94

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der Streichelzoo

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Zoodirektor Tierlieb Eric Vaessen 
Willi Wollmann Michael Chevalier 
Kurt Kratzstrumpf Peter Groeger 
Heinrich Stefan Krause 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Annette Hess
Dialogbuch: Klaus Weigand nach dem Filmdrehbuch
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse (Titel)
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Jutta Buschenhagen
Redaktion: Jutta Buschenhagen
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2002

INFO
Benjamin und Otto machen einen Picknickausflug und treffen einen alten Schäfer, der sich zur Ruhe setzen und seine Herde an den Wollsockenfabrikanten Kratzstrumpf verkaufen will. Weil die beiden das lustige Lamm "Fleckchen" so sehr in ihr Herz schließen, schenkt der Schäfer es ihnen. "Fleckchen" wird sofort zum großen Star im Zoo, denn alle Kinder wollen es knuddeln und streicheln. Schon gibt es Streit um das Lämmchen. Da haben Benjamin und Otto die Idee, einen Streichelzoo mit vielen Schafen zu eröffnen. Dann könnten alle Kinder gleichzeitig streicheln. Sie sammeln Geld, um vom Schäfer die ganze Herde zu kaufen. Das passt dem Wollsockenfabrikanten Kratzstrumpf nicht. Aber dann ist "Fleckchen" plötzlich verschwunden. Benjamin und Otto machen sich auf die Suche.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 2002

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Zoo bekommt Schafe
Das Plöcken ist nervig
schlechte Story
alles vorhersehbar
wenig Handlung

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 94
- Der Streichelzoo
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41532 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Miri  03.11.2013 22:41

 Ich finde auch, dass sich das Lämmchen voll menschlich anhört. Da hätten sie wenigstens ein echtes Blöken nehmen können.
Aber die neuen Folgen sind entgegen denen aus den 80ern ehe voll billig produziert, kommt mir so vor.

41531 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Miri  03.11.2013 22:41

 Ich finde auch, dass sich das Lämmchen voll menschlich anhört. Da hätten sie wenigstens ein echtes Blöken nehmen können.
Aber die neuen Folgen sind entgegen denen aus den 80ern ehe voll billig produziert, kommt mir so vor.

41048 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Marvin  02.06.2013 14:54

 Eine der typischen neueren Folgen, in denen man den Charme und Stil der alten vergeblich sucht. Genauso wie in "als Gespenst" ist auch hier ein guter Ansatz erkennbar, der aber nicht ausgebaut wird. Das nervige Lämmchen mit der menschlichen Stimme, dieses permanente Stilmittel mit dem gleichzeitigen Sprechen, die einfallslosen Namen - all das sind Gründe, diese Folge nicht zu mögen. Leider.

39552 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Pinky  10.06.2012 15:23

 Mochte ich irgendwie noch nie!

10602 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Kevin  10.10.2004 14:49

 Ich finde die Folge Super!!!Gegen den Schluss wird sie sehr Spannend

8281 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
tira  09.03.2004 14:02

 also mich nervt dieses fleckchen lamm total!!!das mähen hat mich beim hören voll agressiv gemacht

8254 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
gast  07.03.2004 14:29

 also finde diese stimme von dem neuen benjamin echt scheisse,muss ich ma sagen...auch das lachen klingt voll scheisse...na ja,was solls,er gibt sich mühe,aber...

6051 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (94) - Der Streichelzoo
Timo  31.10.2003 18:33

 Ich finde die Geschichte gut