Folge 90

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Das Zoojubiläum

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Zoodirektor Tierlieb Eric Vaessen 
Bürgermeister Heinz Giese 
Sekretär Pichler Wilfried Herbst 
Oma Schulze Hannelore Minkus 
Quicky Quasselstrippe Stefan Staudinger 
Erzähler/in Gunter Schoß 
Autor: Ulli Herzog, Klaus Weigand
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse (Titel)
Ton: Carsten T. Brüse
Produktion: Jutta Buschenhagen
Redaktion: Jutta Buschenhagen
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2000

INFO
Benjamin und Otto entdecken, dass Schubi Schildkröte das erste und älteste Tier im Neustädter Zoo ist. Und dabei finden sie heraus: Der Zoo wird in zwei Wochen 100 Jahre alt. Na, das Jubiläum muss gefeiert werden! Aber der Bürgermeister will davon nichts wissen, denn genau an diesem Tag hat er sein Stadtfest geplant.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 2000

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 90
- Das Zoojubiläum
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40980 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
Marvin  12.05.2013 14:55

 Ich höre diese Folge sehr gerne, Rechenfehler hin oder her. Sie erinnert tatsächlich sehr stark an ältere Folgen und es ist schön, dass mal der Zoo im Mittelpunkt steht, wo er doch sonst nur die Rahmenhandlung bildet.
Die einzelnen Charaktere wie Karlas Reporter-Kollege oder die alte Dame tragen auf ihre Weise zu dieser lustigen und abwechslungsreichen Folge bei.

32797 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
Namenlos  28.03.2010 16:00

 Benjamin und sein Freund Otto feiern das 100 jährige Jubiläum ihres Zoos.
Doch sie stellen fest dass das älteste Tier im Zoo Schubi Schiltktöte ist. Der Bürgermeister will das Fest ausfallen lassen. Doch Benjamin kann das Fest doch am Laufen halten

14724 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
*Sandra*  06.01.2006 23:02

 Also diese Folge ist so richtig wie die älteren. So richtig zum mit träumen. Sooooo schön.

13901 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
dasi  24.10.2005 18:52

 habe mir die folge heute gekauft. und muss sagen, dass es mal wieder eine geschichte wie "früher" ist. natürlich mal abgesehen von den stimmen, welche etwas gewöhnungsbedürftig sind. also man kann sie auf alle fälle anhören...

13678 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
dasi  09.10.2005 15:11

 also folge 80 spielt 1992! sie haben eine heizung mit dem baujahr 1975 gefunden, welche allerdings schon 17 jahre alt ist...
demzufolge muss folge 90 später spielen...

7013 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
sandra  04.01.2004 23:10

 Mensch...die letzten beiden zahlen werden in der Folge nie ausgesprochen, so dass man sich den Rest denken muß....also könnte auch
1853 und 1903 gemeint sein... mehr fantasie bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!

3835 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (90) - Das Zoojubiläum
kassettensuechtige  16.06.2003 18:49

 Ist euch auch schon mal aufgefallen, dass in dieser Folge der Zoo angeblich im jahre 1800 gegründet wurde und dann 100 jahre alt wird, das wäre ja dann im jahrq 1900, aber die gegenwart kann ja wohl net 1900 sein! die zeitangaben haben mich da in dieser folge total verwirrt! kann das mal jemand richtig stellen?

39926 - Antwort zu Kommentar Nr. 3835
Aiden  25.09.2012 18:26

 Muss ich dir Recht geben, die Zeitangaben sind völliger Käse ... Selbst 1950 ist für mich völlig unrealistisch, allein wenn man bedenkt, daß es in vorherigen Folgen schon Computer und veraltete Heizungen von 1975 erwähnt werden.

Ansonsten ist die Geschichte sehr erfrischend und lustig, (der arme Ordner SCH-Z ^^) vor allem die Dialoge und dieser Reporterkollege von Karla Kolumna.

"Jetzt reden Sie schon!"
- Bürgermeister: "Tu ich doch!"
"Ja, aber so LANGSAM!" xD

3838 - Antwort zu Kommentar Nr. 3835
danny  16.06.2003 23:27

 die schildkröte ist 1800 geboren und der zoo ist 1850 gegründet.
100 jahre später ist ja dann 1950 ist doch schon realistischer, oder?