Folge 87

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Das Laternenfest

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Herr Tierlieb Eric Vaessen 
Erzähler/in Otto Mellies 
Autor: Ulf Thiem
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse (Titel)
Ton: Carsten T. Brüse
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1998

INFO
Zoodirektor Tierlieb hat wieder mal Geldsorgen. Was tun? Da hat Benjamin eine tolle Idee: Beim Laternenfest sollen auch die Tierkinder aus dem Zoo durch die Straßen von Neustadt ziehen, um Geld zu sammeln. Aber der Feuerwehrhauptmann verbietet das: viel zu gefährlich! Doch so schnell gibt Benjamin nicht auf.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1998

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Super ironisch
Super story
endlich wird mal wieder "geflüstert"
tolle Geschichte
Zusammenhang zu anderen BB-Geschichten (z.B.: 31)
Erzählerstimme ist doof

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 87
- Das Laternenfest
Stand: 11.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40161 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Marvin  06.12.2012 12:02

 Diese Folge konnte mich nicht überzeugen. Für die herbstliche Jahreszeit, zu der ich sie auch gehört habe, passt sie durchaus, aber für mich gibt es einige Störfaktoren.
Der Erzähler Otto Mellies mag eine sehr angenehme Stimme haben, aber er kann seinen Vorgänger nicht ersetzen und spricht meiner Meinung nach zu gekünstelt. Auch verstehe ich nicht, warum für den Polizeipräsidenten Gerd Holtenau eingesetzt wurde. Otto Czarski lebte doch im Jahre 1998 noch und war, so erinnere ich mich, auch noch aktiv.
Die restlichen Sprecher sind aber sehr gut gewählt, so dass man ihretwegen ein heimeliges Gefühl aufbauen kann.
Die Geschichte ist mir inhaltlich zu flach. Der Anspruch wurde im Vergleich zu früheren Folgen eindeutig heruntergefahren und hat daher etwas von den ganz neuen Folgen.
Die Idee mit dem Laternenfest fand ich nicht schlecht, aber sie hätte bestimmt noch mehr Potenzial gehabt.

31341 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Namenlos  06.11.2009 17:59

 Es ist Halloween in Neustadt. Benjamin und seine Freunde wollen das Fest feiern. Aber sie haben keine Laternen und keine Kürbisse. Karla Kolumna kann ihnen auch nicht weiterhelfen. Schließlich geling es Benjamin und seinen Freunden Doch noch ein schönes Halloweenfest zu feiern

25213 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Connüü  03.01.2008 19:10

 Lohnt die sich? wollt sie mir als nächstes holen, hört sich ganz vielversprechend an..
aus den kommentaren hier kann man sich noch nich allzu viel drunter vorstellen außer, dass gute herbsstimmung rüber kommt ;P

18798 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Marvin  27.08.2006 17:29

 Was macht dieser falsche Erzähler hier?

15193 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Namenlos  07.02.2006 19:07

 Wer war in dieser Folge eigentlich der Erzähler? Nottke oder Schoß? Ich bin der Meinung eher Schoß, da Nottke 1998 im Alter von 70 Jahren verstarb. Liebe ich da richtig?

15592 - Antwort zu Kommentar Nr. 15193
melli  02.03.2006 15:26

 ich hebe auf meiner mc von 198 nachgeschaut da ist der erzähler O. Mellies. ich hoffe ich konnte dir helfen. gruss melli

15593 - Antwort zu Kommentar Nr. 15592
Namenlos  02.03.2006 15:27

 (oben ist ein tippfehler drinn) :-(
ich habe auf meiner mc von 1998 nachgeschaut da ist der erzähler O. Mellies. ich hoffe ich konnte dir helfen. gruss melli

13218 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Namenlos  31.08.2005 18:52

 Da bekommt man richtige Herbststimmung. Gefällt mir!

6934 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (87) - Das Laternenfest
Johannes  31.12.2003 02:18

 Hallo Freunde der leichten Unterhaltung,
habt ihr euch nicht auch schonmal gefragt, oder vlt sogar gehofft, dass Benjamin 'noch' menschlicher wird?
Nein? Da wird doch der Hund in der Pfanne verrueckt!
Benjamin ist immer nett, zuvorkommend und stets hilfsbereit. Wieso schießt er sich nicht mal die Lampen aus, oder verdrueckt sich mit der Nilpferddame Natascha Nilperd in eine dunkle Ecke, hinter ein paar Saecke Zuckerstuecken und laesst mal die Korken knallen?

Ein treuer, aber dennoch kritischer Benjamin Fan

7435 - Antwort zu Kommentar Nr. 6934
bunny  24.01.2004 16:25

 Du depp!

11665 - Antwort zu Kommentar Nr. 7435
hendrik kober  06.03.2005 16:14

 ist doch schön