Folge 64

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin als Butler

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Zoodirektor Tierlieb Hermann Wagner 
Wärter Karl Till Hagen 
Graf von Meisenheim Friedrich Schönfelder 
Hulda Hurtig Ingeborg Wellmann 
Kind S. Haase 
Kassiererin Eva-Maria Werth 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Ulf Thiem
Regie: Ulli Herzog
Ton: Carsten Brüse
Verlag: kiddinx

INFO
Der Zoo ist mal wieder pleite. Da hat Benjamin eine Idee: Er will Geld verdienen und wird Butler beim Grafen von Meisenheim. Geschickt serviert er Tee und deckt den Tisch für ein großes Abendessen für vornehme Gäste. Der Graf ist sehr zufrieden, nur die Haushälterin hat etwas gegen den neuen Butler.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx

 

KURZBEWERTUNG
4 Stimmen

Bitte sehr.Danke sehr.Wünsche wohlgeruht zu haben
lustig
genial
Graf von Meisenheim
hinterhältige Haushälterin
Lied!
die Gäste
Otto als Gärtner
Rasen mähen
Benjamin wird verbrüht
Betteln bei kleinen Kindern
hinterhältige Haushälterin
vielleicht ein bisschen zu ruhig

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 64
- Benjamin als Butler
Stand: 24.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41986 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Cath Bond  16.03.2014 20:10

 Die Cassette/CD kenn ich erst seit kurzem das Video aber schon länger
deswegen fällt es mir schwehr mich an das Hörspiel zu gewöhnen
Den Kinderchor aus den Hörspielen finde ich recht nervig
Aber es ist keine schlechte Folge an sich
Klar ist der Ideenlieferant schnell feststellbar aber den armen Graf Meisenheim können Benjamin und Otto ja aus seiner Traumwelt holen
Die Hulda Hurtig find ich eigentlich sehr bedauernswert
Lustig ist dass sie die Stimme von Madamme Pottine au"Die Schöne und das Biest"wenn man bedenkt dass sie Tee kocht(-:

39750 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Marvin  11.08.2012 20:40

 Benjamins übertriebene, aber dennoch witzige Art, den vornehmen Butler zu mimen, ist das Beste an der Folge. Es ist immer wieder schön zu hören, wie er sich dafür engagiert, dass der Zoo aus seiner finanziellen Not kommt.
Etwas merkwürdig finde ich Karl, als er bei den Kindern um Spenden für das kaputte Dach bittet. Das ist sonst irgendwie überhaupt nicht seine Art.
Die hinterhältige Art der Köchin ist etwas fehl am Platze. Man kann sie ja verstehen, dass sie eifersüchtig auf Benjamin ist, weil sie denkt, dass der Butler sie nicht mehr braucht. Doch ein derart fieses Verhalten hätte sie sich sparen können.
Die Stelle, als Benjamin und der Graf auf die Gäste warten, habe ich nie gerne gehört, weil mich das so traurig machte. Dank Benjamins Idee wurde es aber noch ein geselliger Abend. Das Lied hat da sehr gut gepasst.

Fazit: Im Großen und Ganzen eine sehr unterhaltsame, zuweilen aber auch nachdenkliche Folge. Ich höre sie gerne hin und wieder mal.

39119 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Astrid  16.03.2012 11:15

 Einie ganz tolle Folge. vor Allem der Anfang mit Wärter Karl und Benni gefällt mir.
Mega witzig finde ich Benni in der Rolle des Buttlers "Bitteschön- Dankeschön!" :-))))
Eine tolle Idee für eine Benjamin-Folge!
Hört mal rein, lohnt sich!

36767 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Peter  21.05.2011 21:29

 Meine Güte...2007 hab ich das letzte mal was hier geschrieben...wie die jahre vergehen...das merke ich vorallem an dieser folge, mit dieser assoziiere ich meine frühste kindheit, da hatte ich diese folge als videokassette...das lied war immer so toll"ich bin der butler benjamin, elefant, kein pinguin"...und so weiter XD naja, genug der remineszezen...es war ne schöne zeit und jetzt, im studium , fange ich wieder an meine hörspiele durchzuhören XD

31317 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Namenlos  04.11.2009 16:28

 Benjamin will Butler werden. Beim Grafen von Meisenheim wird ein Butler gesucht.
Otto Benjamin s rothaariger Freund will die Gartenarbeit übernehmen. Benjamin benützt statt schneller Eile einen Teppichtrick. Es steht ein festliches Abendessen bevor. Doch die böse Haushälterin will Benjamin alles vermiesen .

28209 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Jenny  19.11.2008 14:28

 Habe sie nicht aktuell gehört, aber für mich ist das eine Naja-Folge...
Vor allem mag ich es nicht wenn gesungen wird.

Ich gebe 4 von 10 Punkten.

27255 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
irrlicht  27.07.2008 00:10

 erinnert mich doch irgendwie viel zu sehr an dinner for one... da hätte man doch etwas viel lustigeres draus stricken können!

24870 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Marlon  22.11.2007 16:39

 hey Blümchen ich bin ein grosser fän von dir..... gruss Marlon

24265 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Connüü  07.10.2007 15:02

 Ich find die totaaaaal supi..voll witzig, einfallsreich, einfach toll...
aber eine sache kann ja wohl ma gar nich angehen!! dass Karl bei kleinen Kindern betteln geht..hallooo??wieso drückt er denn nicht sein eigenes geld ab? das fand ich echt n starkes Stück.

Sonst kann ich dazu nur sagen: Bitte sehr , danke sehr xDDD

15752 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
niklas  09.03.2006 18:41

 sehr tolle folge, aber wieso CONSTANZE OTT?...

13097 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
BlaueKatze  24.08.2005 11:04

 Ich liebe dieses "Bitte sehr. Danke sehr. Wünsche wohl Geruh zu haben!".

4330 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Mama  19.07.2003 21:01

 eine super Folge! Meine Kinder lieben sie und singen das Lied "Ich bin der Butler Benjamin" immer wieder!

2598 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (64) - Benjamin als Butler
Jenny  04.03.2003 13:30

 Diese Folge war früher meine Lieblingsfolge! Am lustigsten fand ich wie Benjamin immer auf dem Teppich gerutscht ist, um den Tee so schnell wie möglich zu servieren´! Nur einmal nagelt die böse Haushälterin ihn fest...! Aua!

13143 - Antwort zu Kommentar Nr. 2598
Wurks  25.08.2005 10:07

 In erster Linie ist lustig, dass Hartz 4 Anwärter Nummer 1, Karl der Wärter bei kleinen Kindern betteln geht, um ihr Taschengeld wegzunehmen.

Dabei ist er sogar sehr erfolgreich und erbeutet 2 Mark 30.

Weiterhin handelt die Folge von einem Alzheimer-Kranken, der nicht weiß, dass all seine Freunde breits tot sind, sie aber trotzdem alle eingeladen hat.

Der Name des Alzheimerpatients ist auch bezeichnend, Graf von Meisenheim, wo ich persönlich denke... er hat eine Meise!
Er lebt so sehr in seiner Traumwelt, dass er sogar im Käseblatt von Karla Kolummna eine Anzeige aufgibt, in der er einen Wochenend-Butler sucht.

Der gute Benjamin übernimmt natürlich den Job und macht seine Sache gar nicht mal schlecht!
Und er muss gegen ein intregantes Hausfräulein bestehen...das Angst um seinen Job hat.
(Was sehr typisch und realistisch ist, wenn man schonmal mit Frauen zusammengearbeitet hat)

Ich finde die Folge wirklich gut, einfach weil man gute Sprecher hört und die Story recht spannend ist. Das Lied am Ende ist nicht jedermanns Sache, aber man überlebt es.

Ich gebe 8 von 10 Punkten