Folge 43

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin und die Autorally

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Kai Primel 
Zoodirektor Tierlieb Hermann Wagner 
Erna Evelyn Meyka 
Polizeipräsident Andreas Hanft 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Ulli Herzog
Ton: Walter Scheerbarth
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1985

INFO
Benjamin ist gar nicht gut gelaunt! Alles stört ihn - sogar sein Freund Otto. Aber als Karla Kolumna berichtet, daß am nächsten Sonntag eine Autorallye stattfindet, ist Benjamin plötzlich ganz begeistert. "Hat nicht Wärter Karl noch ein altes Auto? Wenn man das mit etwas Farbe neu anmalt, sieht es bestimmt sehr hübsch aus", überlegt er. "Und die Entenfamilie, die gerade im Auto wohnt, kann doch einfach mitfahren".

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1985

 

KURZBEWERTUNG
5 Stimmen

witzig
Knupplung
lustig
Vorbereitungen zur Rallye
Gute Sprüche
Start der Rallye
gut nachvollziehbar
Preis von 10.000 Mark!
Karla ist Veranstalterin
ohne Bürgermeister
Checkpoint
Etwas unlogisch
Etwas ärmliche Geräuschkulisse

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 43
- Benjamin und die Autorally
Stand: 19.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 17Nächste Seite der ListeEnde der Liste

40833 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Miau  10.04.2013 19:22

 Ich finde die Folge ganz ok., aber die Stelle mit dem Sheriff ist etwas...seltsam.
Das passt irgendwie gar nicht so mitten in die deutsche Landschaft.

39312 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Astrid  20.04.2012 11:56

 Eine Folge die ich eher selten höre.
Die erste Seite finde ich am Besten, wo Benni und Otto sich entscheiden an der Rally teilzunehmen, und wo die 2 mit Wärter Karl das Auto klar machen.
Die Dialoge (vor allem mit Karla) sind auch wieder gelungen!

Die Story mit dem Sherrif finde ich irgendwie doof, hätte mir was Spannenderes vorstellen können während der Rallyfahrt.

Das Benni und Otto aufgrund der Abkürzung gewonnen haben, fand ich doof. Aber wenn niemand (z.b. Karla) drauf eingeht dann können Benni und Otto auch nicht s dafür ;-)
Den Schluss find ich ziemlich abgehakt.

Im Großen und Ganzen ist die Folge aber okay!

38712 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Lisi  23.01.2012 17:05

 Was ich hier wieder besonders schön finde, ist die Anspielung auf dass KIOSK-Team, dass die Kassetten produziert hat. Wie schon in Folge 7 aufgezählt wird, dass "Ulli (Herzog) und Elfie (Donnelly)" Benjamin "lieb haben", wird diesmal das Team als Indianer hochgenommen:

Erna: "Hast du heute denn schon welche [Indianer] gefangen?"
Präsident: "Ja, mindestens 3. Big Apple, Klein Adler Auge und seine Squaw Jutta Buschiger Schwanz".

Die Produzentin der Hörspiele war (ist) Jutta Buschenhagen, die zweite Ehefrau von Ulli Herzog, worauf die "Squaw" wohl hindeutet. Da eine Squaw eine Ehefrau ist, ist wohl Ulli Herzog Klein Adler Auge. Wer Big Apple ist, weiß ich leider nicht, aber ich finde solche Stellen einfach sehr süß, weil die Macher sich so auch in 50 Jahren noch unsterblich machen.

38719 - Antwort zu Kommentar Nr. 38712
Marvin  24.01.2012 14:58

 Ich glaube, ihre Tochter war Tatjana Buschenhagen (hat die Marita bei Bibi gesprochen). Das ist aber nur eine Vermutung wegen des selben Nachnamens.

38108 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
stephi h,  13.10.2011 22:43

 rallye fahren das ist fein, da brech ich mir bestimmt kein bein..... la la la la lalalalalaaaa
immer wieder gerne ...

37674 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Paula  01.08.2011 10:36

 das war früher immer meine Lieblingsfolge, irgendwie süß...Otto und Benjamin bei ner Rallye. Und dann die Enten, die in dem Auto wohnen :-) Herrliche Geschichte

37621 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Tabascofanatikerin  22.07.2011 11:59

 Man mag sich nicht vorstellen, dass Elefanten Autorennen fahren können - gut, auch wenn diese Rallye nicht an die Formel 1 heranreicht und wir später sogar lernen, dass Benjamin auch Ballonfliegen kann...
Benjamin nimmt an einer Autorallye teil, allerdings nicht des Geldes wegen sondern aus Prestigegründen (er will beweisen, dass er das kann).
Dumm nur, dass nicht mal Otto die Routenkarte ordentlich lesen kann.
Ich mag die Folge, Benjamin ist in seinem Element: energisch, gut drauf, die Herausforderung liebend. Schön, dass er, Otto und auch mal Wärter Karl so schön zusammen arbeiten.
Aber sobald die Rallye beginnt muss ich meckern: wo sind die anderen Teilnehmer? Die Zuschauer? Beim Hören hat man das Gefühl, nur unsere beiden Helden und Karla Kolumna wären anwesend. Ein wenig liebevoller hätte die Geräuschkulisse sein dürfen.
Und die Nebengeschichte mit dem Polizeipräsidenten und seiner Frau auf ihrer Cowboyranch ist zugegeben schön albern und skurril, aber mir erscheint es zu skurril, dass unsere Helden dann trotzdem als Sieger durch die Zielgerade fahren - nach dem relativ langen Aufenthalt auf der Ranch und den ganzen kleinen Pannen davor. Die Erklärung? Eine Abkürzung! Soso.
Naja, kein Highlight für mich, aber doch sehr nett anzuhören. :)

33595 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
lost1981  10.07.2010 20:48

 In meinen Augen die beste Folge der ganzen Reihe!

31557 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Agnes  24.11.2009 20:30

 Ich kann mich noch sehr gut an die Folge erinnern, freue mich sie bald wieder hören zu können :D

30545 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Marvin  11.08.2009 20:11

 Diese Folge habe ich immer etwas außer Acht gelassen, ich weiß auch nicht, warum.
Einige Passagen sind hier ziemlich amüsant, z.B. ''Rallye fahren das ist fein, das findet auch mein Schwesterlein" - wo Benjamin doch gar keine Schwester hat :-)
Herr Tierlieb kommt leider nur ganz kurz vor, aber Karla dafür um so mehr.
Als am Anfang der Rallye Murkels Motor ausgegangen ist, habe ich gedacht, Benjamin und Otto könnten nun nicht mit fahren.
Den Auftritt des Polizeipräsidenten-Sheriffs und seiner Frau fand ich sehr gelungen, auch wenn er etwas übertrieben dargestellt ist.
Zu den besten Folgen zählt sie für mich nicht, aber ich werde sie trotzdem immer wieder mal anhören.

27723 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Kira  27.09.2008 18:42

 die kassette ist wirklich witzig und ich mag sie mir auch gerne anhören. allerdings wird sie ab der stelle, wo otto und ben auf den sheriff und seine frau treffen, etwas langweilig. schade...

26283 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
c-g  09.04.2008 17:18

 meine absolute lieblingsfolge. einfach total abgedreht und voller charme und witz. hätte ich bei dem titel gar nicht gedacht. nur die szene mit dem "sheriff" wirkt dann doch zu albern und vermittelt das alte abgedroschene gut-böse bild von cowboy und indianer

24587 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Kathrin  28.10.2007 02:15

 Diese Folge zählt zu meinen Lieblingen! Ein klasse Abenteuer!!
Der Lastwagen names Murkel, die Enten im Wäschekorb die die Ralley mitfahren, und natürlich der verrückte Sherrif.
"Joe? Joe? Wo bist du?"
"Was heißt Joe, ich heiße Benjamin!"
"Joe ist unser zahmes Wildschwein"

23550 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
stephan  02.08.2007 23:54

 Hallo an alle ich hab mal das ganz alte Cover Hochgeladen. Damit viele auch mal die alten Covers noch sehen gibt es ja nicht mehr so oft. Tööööröööö

18527 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
Tino  15.08.2006 23:19

 Diese Kassette macht richtig Spaß. Etwas albern finde ich allerdings die Sheriff-Episode. Außerdem werden Indianer in dieser Folge als schlecht und böse dargestellt, was ich gerade für Kinder nicht ganz passend finde. Man sollte den Kindern deshalb erklären, dass dies nicht generell so ist und in Wirklichkeit eher die Weißen die Bösen waren und die Indianer aus ihren Reservaten vertrieben haben.

14722 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (43) - Benjamin und die Autorally
*Sandra*  06.01.2006 22:59

 Sooooo eine schöne geschichte. Mit sehr viel Witz!! Vor allem mit den Enten im alten Murkel und als benjamin die Kupplung "knupplung" nennt. zum totlachen!!!!!

1-15 von 17Nächste Seite der ListeEnde der Liste