Folge 40

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin zieht aus

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Zoodirektor Tierlieb Hermann Wagner 
Wärter Karl Till Hagen 
Bürgermeister Heinz Giese 
Bankdirektor Engelbert von Nordhausen 
Frau Meier Ilona Wiedem 
Herr Schmeichler Klaus Miedel 
Frau Ursula Gerstel 
Mann Gerd Holtenau 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Ulli Herzog
Ton: Carsten Brüse
Verlag: kiddinx

INFO
Herr Schmeichler hat es tatsächlich geschafft und Benjamin Blümchen eine Luxuswohnung im Hochhaus aufgeschwatzt. "Dort werden Sie sich so richtig als 'Mensch' wohlfühlen und niemand wird Sie mehr als 'doofen Elefanten' behandeln", hat er gesagt. Benajmin muss ganz schön durcheinander sein, dass er all diesen Blödsinn glaubt. Selbst Otto, sein bester Freund, kann nicht mehr verhindern, dass er aus dem Zoo auszieht.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx

 

KURZBEWERTUNG
7 Stimmen
1 Stimme

gute Story
badezusätze
gute Story
witzige Folge
Spannend auch ohne Action
Fieser Schmeichler
Nachbarin Frau Meier
Hochhauswohnung
Streit mit Herrn Tierlieb
viele Personen
Aufzug
interessantes Thema
Benni unverstanden
schmeichler
Benjamin lässt sich verarschen
gemeiner Otto
zu lang, ohne Ende!
hätte noch mehr schief gehen können

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 40
- Benjamin zieht aus
Stand: 21.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 17Nächste Seite der ListeEnde der Liste

44195 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Lilly  28.09.2016 09:42

 Tolle Folge, die ich immer wieder gern höre! Benjamins Freunde stehen ihm bei und helfen ihm, obwohl er mal unfreundlich war. ;) Was ich jedes Mal etwas komisch finde: Benjamin bezeichnet sein Elefantenhaus als "letztklassig, unmodern und veraltet." Das hat Bibi doch erst 2 Folgen zuvor gehext oder? Aber darauf wird ja öfter mal nicht geachtet, da Benjamin in dieser Folge auch auf einmal nicht mehr gut kochen kann, obwohl es dazu eine ganze Folge gibt. ;) Trotzdem tolle Botschaft die Geschichte.

42040 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Finistra  02.04.2014 12:21

 Diese Folge hatte ich ebenfalls in der Kindheit und hat daher auch Kindheitsbonus. Finde sie heute aber genau so toll. Die Stimme von Schmeichler ist so richtig schön schmeichelnd. Am schönsten finde ich, wie die Wohnung vorgestellt wird. In Folge 124 im Tante Emma Laden ist Schmeichler wieder da, mit neuer Stimme, klingt da leider nicht mehr ganz so schmeichelnd, finde ihn dort aber trotzdem noch gut.

40785 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Miau  04.04.2013 20:27

 Ich liiiiiiebe diese Folge total. Wie Benjamin kiebig wird und sich dann von diesem Schmeichler übers Ohr hauen lässt.
Schmeichler argumentiert tatsächlich so wie ein Negativbeispiel eines Verkäufers und ich finde es spannend zuzuhören was passiert.

38810 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Astrid  06.02.2012 08:51

 Eine meiner absoluten Lieblingsfolgen der Benjamin-Reihe!
Ich fand die Folge gut und spannend von vorn bis hinten.
Jaja wie Menschen (besonders Geschäftsleute) die Not anderer Menschen bzw. die Labilität der Menschen für sich nutzen .
Kommt richtig gut rüber, armer Benjamin-der wieder sehr naiv ist.
Die Wohnungsführung fand ich schon immer irgendwie toll, hatte mir das immer bildlich vorgestellt.
Der Schmeichler hat in der folge irgendwie was...finde ich, einen guten "Schurken";-)

37620 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Tabascofanatikerin  22.07.2011 11:52

 Ich habe diese Folge erst im Erwachsenenalter kennengelernt - schade eigentlich!
Diese Folge lässt nichts gutes vermuten, ist aber eine gute Folge.
Benjamin wird vom Herrn Schmeichler bequatscht, endlich wie ein Mensch zu leben und eine seiner freien Wohnungen zu ziehen. Benjamin bricht daraufhin mit seinen Freunden und muss aber später erkennen, dass diese Entscheidung völlig falsch ist angesichts der Wohnung allein schon.
Auch wenn nicht gerade Action vorhanden ist, ist die Geschichte spannend, auch wenn man im Voraus ahnt, was auf Benni wartet.
Auch der fiese Herr Schmeichler ist ein interessanter Gegenspieler, der nicht zum letzten Mal hier auftauchen soll.
Und es gibt sonst sehr wenige neue Nebenfiguren, doch Frau Meier - Bennis Nachbarin - ist eine dafür sehr herzliche Figur, da tut es einem direkt leid, dass sie ihm nur einmal Gesellschaft leistet.
Kurz: für mich eines der Serienhighlights, wenn auch eines der nicht ganz so fröhlichen.

27982 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Marvin  30.10.2008 13:22

 Diese Folge höre ich immer wieder gern an. Besonders mag ich Frau Meier, weil sie sich so um Benjamin kümmert.
Aber ein bisschen dumm ist Benjamin hier schon, finde ich.

27712 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Kira  27.09.2008 18:10

 ich habe die geschichte gestern zum ersten mal gehört. an sich hat sie mir ganz gut gefallen. auch ein benjamin blümchen darf mal trotzig sein, obwohl es in der folge schon extrem war... am besten fand ich den schluss, wo otto, karla und die anderen vor benjamins wohnungstür standen, um ihn zurück zu holen :)

26540 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
barracuda  13.05.2008 09:52

 In dieser Folge geht Benjamin dem Baulöwen und Miethai Herrn Schmeichler auf den Leim. Er zieht in eine Bettenburg und verliert sein ganzes Erspartes, um einen Monat wie ein Mensch zu leben.
In dieser geradezu anthropologischen Folge, deren Ergebnis ist, dass Benjamin nun mal kein Mensch ist und ganz nebenbei reale Wohnverhältnisse kritisiert, stimmt einfach alles: Charakterzeichnung,Srecherauswahl, Geräuschkulisse, Story.
Die Stimme von Prof. Zweistein aus der Serie Jan Tenner passt gut zu Herrn Schmeichler, zumal der Bürgermeister von dessen Antagonisten General Forbet gesprochen wird.

26134 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Tom  24.03.2008 16:49

 Spannende Folge! Einziger Kritikpunkt ist, dass Benjamin sich so leicht verarschen lässt. Es ist doch klar, dass eine Hochhauswohnung für einen Elefanten zu klein ist.

23337 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Lotta  10.07.2007 23:56

 " Welchen Badezusatz verwenden sie für gewöhnlich herr blümchen?"

" Badezusatz? Ja , also manchmal schwimmt ein kleines Entchen mit mir.."

Einfach nur geil, Benjamins Naivität und Kindlichkeit. Zum knutschn!!

21038 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Dennis  11.01.2007 22:11

 Finde die Folge toll! Eine meiner Lieblingsfolgen. Benjamin wird ziemlich verarscht, aber ich konnte mir das Haus und die Wohungen richtig gut vorstellen, und Benjamins alten Pool. :)

19701 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Namenlos  18.10.2006 10:58

 Also ich finde die story übelst dumm....
Es ist ja wohl klar, dass die Wohnung
Menschengröße hat, und dass der Kühlschrank leer ist, wie dumm ist das denn??? Also ich habe mich übelst aufgerekt......

19353 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
MDG  22.09.2006 04:17

 eine wirklich brilliante Folge...Sie ist zwar sehr ungewönlich, weil Benjamin in keiner anderen Folge dermaßen hinters Licht geführt wird...( in "der Computer" wird er zwar noch einmal in ein dubioses Geschäft mit Herrn Schmeichler verwickelt, aber nicht drirekt beschissen)
Trotzdem empfand ich die Folge immer als sehr aufregend. Man konnte sich die leere Wohnung mit dem großen Elefanten richtig gut vorstellen...

18526 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Tino  15.08.2006 23:15

 Von dieser Kassette hätte ich eigentlich mehr erwartet. Ich finde sie ein wenig langweilig. Sie ist nicht wirklich etwas Besonderes.

16573 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (40) - Benjamin zieht aus
Marvin  20.04.2006 17:20

 Spricht ab dieser Folge Heinz Giese den Bürgermeister? Und ab welcher Folge taucht bei Benjamin das erste Mal Herr Pichler auf? Zur Folge: Sehr gemein von Herrn Schmeichler, Benjamin so zu betrügen. Aber hier erweist sich Benjamin auch als dumm. Schöne Folge!

32112 - Antwort zu Kommentar Nr. 16573
Marc  25.01.2010 22:28

 Hi Marvin,
Pichlers erster Einsatz ist erst in Folge 49 *als Müllmann*.Allerdings spricht sein Sprecher Wilfried Herbst auch den Wetterhahn Siegfried Simpel in Folge 1.
Heinz Giese hat seinen ersten Auftritt als Bürgermeister in Folge 8 *auf dem Baum. Seinen ersten Sprecherauftritt überhaupt hat er in der Folge 7 *verliebt sich" als Tierarzt von Leila.
Schöne Grüße :-)

16651 - Antwort zu Kommentar Nr. 16573
feuerle01  24.04.2006 21:51

 Also wenn ich mich recht erinner , taucht "herr pichler" schon in der ersten folge auf ... "benjamin der wetterelephant" soweit ich mich erinner , löst benjamin den wetter hahn ab , und da müsste auch herr pichler dann schon mit dem bürgermeister auf dem rathhausplatz zu hören sein . ich kann es leider nicht genau sagen , da mir die erste folge weg gekommen ist ... muss ich mir erst wieder besorgen

1-15 von 17Nächste Seite der ListeEnde der Liste