Folge 23

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin als Koch

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Frank Schaff 
Zoodirektor Tierlieb Hermann Wagner 
Frau Glotz Maria Axt 
Geschäftsführer Manfred Schuster 
Frl. Petra Eva-Maria Werth 
Verkäufer Otto Czarski 
Kind Natascha Rybakowski 
Kind Carsten Zachariae 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Ulli Herzog
Musik: Michael Thilo, Harlequin/Donnelly (Titel)
Ton: Walter Scheerbarth
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1983

INFO
Gut haben die "Hamburger" ja schon geschmeckt, in diesem neuen Restaurant! Doch über die schlechte Bedienung haben sich Benjamin Blümchen, der hungrigste Elefant der Welt und sein kleiner Freund Otto, ganz schön geärgert. Benjamin meint deswegen, daß er für die vielen Kinder im Zoo am liebsten selber kochen möchte. Da kommt Otto plötzlich eine ganz tolle Idde. Benjamin ist darüber richtig begeistert.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1983

 

KURZBEWERTUNG
4 Stimmen

lecker Eierkuchen
unfeundliche Bedienung
Zoorestaurant
Herr Tierlieb
Hunger auf Fleischiges!
Benjamin als Fernsehkoch
der Einkauf
ein bisschen kurz!
naiver Benjamin
Thema

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 23
- Benjamin als Koch
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 30Nächste Seite der ListeEnde der Liste

41421 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Marvin  22.09.2013 15:01

 Auch eine der Folgen, die ich schon sehr lange kenne und immer wieder gerne höre.
Benjamin wird hier besonders gutherzig dargestellt, merkt aber gleichzeitig, dass er sein Restaurant ganz ohne Einnahmen und nur mit gutem Willen nicht halten kann. Dadurch er nach seiner Pleite und dem Neubeginn die Preise aber so gering wie möglich hält und von seiner Gage als Fernsehkoch auch noch etwas beisteuert, können die jungen Hörer lernen, dass Geld zwar wichtig ist, aber nicht immer im Vordergrund stehen muss. Ihm ist es am wichtigsten, dass seine Gäste zufrieden sind und er Spaß am Kochen hat.
Mir ist der rührende Dialog zwischen ihm und Karla in Erinnerung geblieben. Es gibt eine etwas umgewandelte Aussage, die eine wichtige Lehre in sich birgt. Auch wenn man groß und grau wie ein Elefant ist, muss das nicht heißen, dass man kein weiches Herz haben kann.
Nebenbei wird bei dieser lustigen und lehrreichen Folge auch noch der Appetit angeregt und man möchte gerne auch einmal in Benjamins Zoorestaurant einkehren.

40790 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Miau  04.04.2013 20:46

 Ich kriege immer Hunger wenn ich das Brutzeln höre...*g*
Die Folge ist ganz gut.

Das mit dem Fleisch wird überbewertet. Soweit denken Kinder doch gar nicht. Das sind nur wieder die Erwachsenen.

39371 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Fragezeichenman?  03.05.2012 03:05

 Benjamin stellt sich an einem Part dieser Folge dümmer an, als es die Polizei erlaubt, als er tatsächlich vermutet, Herr Tierlieb ziehe es in Erwägung, ihmTurm oder gar eine Kirche zu schenken.
Und die Sache mit dem "runden Zuckerstückchen" sei hier nur ansatzweise erwähnt.
Wollte die Autoring dieser Folge die Kinder für dumm verkaufen, oder was?

39372 - Antwort zu Kommentar Nr. 39371
Marvin  03.05.2012 10:01

 Ich glaube, das war nicht ernst gemeint. Der Autorin lag es bestimmt fern, Kinder für dumm verkaufen zu wollen.

39370 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Pseudo11  03.05.2012 03:00

 Bei dieser Folge ist es unvermeidbar, einen heißhunger auf Sparhetti zu bekommen, sie einmal vorweg gesagt.
Ich finde es nur seltsam, dass sich Benjamin Blümchen plötzlich für Fleisch Interesse hegt, oblwohl es wider die Natur dieser Dickhäuter ist.
Muss es denn unbedingt ein Hamburger sein?
Außerdem sei gesagt, dass Fleisch nur "schlank" macht, wenn es nicht zu fett ist und der Proteingehalt besonders hoch ist.
Frikadellen sind ja nicht gerade fettarm!

38960 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
conny  27.02.2012 21:32

 An dieser Folge stört mich nur die Länge.. viel zu kurz!.. Aber da wir ja hier beim Kochen sind, gibt es keine treffenderen Worte wie: "In der Kürze liegt die Würze" .. sehr schöne Folge!

38822 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Lisi  07.02.2012 19:19

 ich finde die Kassette klasse. Heute kann man sich ein Leben ohne McDonalds schon gar nicht mehr vorstellen und ich denke, es gibt so gut wie niemanden, der dort (oder bei Kochlöffel, Burgerking und co.) noch nie gegessen hat. Ich finde es total süß, dass Benjamin und Otto nicht wissen, dass sie ihr Essen selbst bestellen müssen. Dass Benni Fleisch isst, finde ich nicht merkwürdig, er wird ja auch gefragt, wie er darauf denn kommt. Er scheint es nicht zu kennen und möchte es zumindest einmal probieren. Und dass er damit dann kocht, finde ich auch ok. Kinder wollen oft nicht gut und richtig essen, lassen Dinge ohne zu probieren auf dem Teller, und mit dem Vorbild Benjamins probieren sie es vielleicht doch.

38358 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Astrid  28.11.2011 15:17

 Eine meiner absoluten Lieblingsfolgen, die ich einfach nie Leid werde zu hören!

Obwohl man sosofrt beim ersten Satz von Benjamin Hunger bekommt ;-)
Es ist so süß, dass Benjamin wieder nur ans Essen denkt (das kann ich ja so nachvollziehen).
Ich mag Szenen in denen Benjamin und Otto einkaufen :-)
Wäre auch gern Gast in Benjamin`s Zoorestaurant. Benni ist wieder mega gutherzig und kocht gratis für Alle:-)
Witzige Szene ist auch als Benjamin Zwiebeln schneidet und zu weinen anfängt :-) Lach weg!

Wirklich eine ganz tolle und gelungene Folge :-)

37560 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Tabascofanatikerin  11.07.2011 15:25

 Ein kochender Elefant! Ich mag diese Folge sehr gern und sie regt beunruhigenderweise den Appetit heftig an ;)
Jedenfalls will Benjamin nach einer Mahlzeit in einem Hamburgerlokal selbst ein Restaurant im Zoo eröffnen und leiten. Sogar Herr Tierlieb unterstützt diesen Plan - trotz des immer wieder angesprochenen Geldmangels - und der Laden läuft dann auch gut - bis auf eine Kleinigkeit: Benjamin ist so naiv und verlangt bewusst kein Geld der "armen Zoobesucher". Das geht aufs Budget.
Trotz einige wundersame Tatsachen in der Folge höre ich sehr gerne die Koch-Folge. Zwar übersteht Benjamin kein besonderes Abenteuer, aber kulinarisch darf es auch mal zugehen :)
Gerne möchte ich auch diese wundersamen Tatsachen mal ansprechen, auch wenn ich dabei nicht die erste bin: Benjamin und Fleisch? Ich weiss, dass er nicht immer Zuckerstückchen essen will aber Fleisch? Und dann gleich in so grossen Mengen und vielen Varianten? Fast schon ein Wahn. Vor allem, wo er doch später in "Benjamin als Pilot" noch zugibt, dass er aus Mitleid keine Hühnchen essen mag.
Und in dieser Folge schwingt er gekonnt den Kochlöffel und beeindruckt durch eine Sicherheit beim Köcheln und Braten, sodass er auch genau weiss, welche Zutaten in welches Gericht passen - und später in "Benjamin zieht aus" murmelt er verlegen, dass er nicht so besonders gut kochen kann, um sich zu versorgen. Wollte ich nur mal am Rande erwähnen.
Das Ende der Folge finde ich weniger spannend als den Rest, aber mit gutem Gewissen kann ich sie immer noch allen Fans ans Herz legen, ob sie sich fürs Kochen interessieren oder nicht.

28900 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Tina  13.02.2009 23:09

 Eine meine Lieblings Folgen aus meiner Kindheit!
Habe dann auch immer Spaghetti essen wollen!
Liebe diese Folge und die Weihnachtsdoppelfolge (waren meine letzten)- ach ja und BB kauft ein! :-)

28211 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Jenny  19.11.2008 14:33

 Für mich eine der Kult-Folgen.
Erinnert mich auch an meine Kindheit.

27641 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Brianna  15.09.2008 21:45

 Dies ist eine Folge, an die ich mich nicht wirklich erinnern kann.

27174 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
isa89  18.07.2008 22:30

 *schnuff schnuff schnuff die eisebahn* :-) echt süß! aber ich finde die stimme von karla kolumna in der folge irgendwie etwas verschnupft, oder täusche ich mich da? und die sache mit dem fleisch essen ist meiner meinung nach nicht so schlimm und den kleineren kindern fällt das wahrscheinlich sowieso nicht auf!

26637 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
Ollum  24.05.2008 09:10

 Also, es is doch wohl klar das das die beste Folge ist. Bei keiner kommen so viele Lacher wie. Drauf geschissen, ob ern Burger ist oder nicht.

Für mich ist es neben der Doppel-Weihnachtsfolge die Beste.

24583 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
baby  28.10.2007 01:50

 danach bekomm ich immer lust auf spaghetti mit tomatensauce

23495 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (23) - Benjamin als Koch
kathi  31.07.2007 19:31

 kann auch nicht verstehn warum sich alle so darüber aufregen das benjamin fleisch isst.das hat doch nichts damit zu tun ob er tierlieb ist oder nicht tieger,löwen usw. fressen ja auch fleisch auch als kind hab ich nichtmal daran gedacht das er jetzt nicht mehr tierlieb ist.gut elefanten fressen kein fleisch aber ja wohl auch kein eis(als bademeister)oder die andren sachen die benjamin immer futtert.und was das mit dem metzger angeht als kind war mir immer klar das das nurn witz seien soll.also keine panik!!!

1-15 von 30Nächste Seite der ListeEnde der Liste