Folge 15

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin im Urlaub

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Frank Schaff 
Ottos Mutter Hallgard Bruckhaus 
Schaffner Norbert Gescher 
Eisverkäufer Otto Czarski 
Postbote Alexander Herzog 
Kameramann Ulli Herzog 
Tonmann Ulli Herzog 
Kind Carsten Zachariae 
Frau Christine Schnell-Neu 
Mann Manfred Schuster 
Badewärter Norbert Gescher 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Ulli Herzog
Musik: Michael Thilo, Harlequin/Donnelly (Titel)
Ton: Walter Scheerbarth
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1981

INFO
Benjamin Blümchen, unser lieber, sprechender Elefant, hat im Schlummi-Suppen-Preisausschreiben gewonnen. Was er gewonnen hat? Eine Reise nach Italien für zwei Personen! Klar, daß Benjamin seinen kleinen Freund Otto mitnimmt. Die beiden freuen sich riesig. Sofort werden die notwendigen Vorbereitungen getroffen. Und dann beginnt eine tolle Zeit. Darüber wird noch lange gesprochen werden.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1981

 

KURZBEWERTUNG
6 Stimmen
1 Stimme

Urlaubsfeeling
Italienische Sprache wird eingebracht
Benny als eisverkäufer
witzig und spannend
"Otto!!! Jetzt ist doch keine Zeit zum liebhaben"
Schlummi-Suppen-Preisausschreiben
Sommer-Folge
Ferienstimmung
Das meer ist nicht blau :D
verrückte Mutter
Italienische Sprache
Ottos Mutter ist zu streng
ertrinkendes Kind
komischer Postbote
Benjamin benimmt sich total daneben

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 15
- Benjamin im Urlaub
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 22Nächste Seite der ListeEnde der Liste

43814 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Nostalgie der Achtziger  24.03.2016 19:46

 Ein positiver Aspekt dieser Folge ist, dass sie sich keinerlei italienischer Klischees bedient. Ansonst dreht sich diese Folge wieder einmal intensiv um das Thema Nahrungsaufnahme.
Die Tatsache, dass am italienischen Bahnhof eine Durchsage in der Landessprache zu hören ist, die ohne Zweifel vom Meister Ulli Herzog stammt, weiß mir durchaus zu gefallen.

41364 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Finistra  02.09.2013 14:33

 eine schöne Folge, wo man auch sofort in Urlaubsstimmung versetzt wird. Toll finde ich die Szene in der Benjamin den kleinen Jungen rettet.
Warum trägt Benjamin eigentlich auf den neuen Covern, wenn es um Wasser oder schwimmen geht nun immer einen Badeanzug, finde ich ja schon etwas seltsam für einen männlichen Elefanten ^^

39541 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Cath Bond  08.06.2012 03:36

 Ich liebe diese Folge
Erinnert mich immer daran wie ich bei meiner Tante war und mit meinem Cousin diese Cassette gehört habe
Den Typ vom zug finde ich am besten:
Benni:Wenn ich Zuckerstückchen sehe verliere ich die Beherschung
"Was tun sie dann mich zertrampeln"
"Nein dann ess ich sie auf einen Sitz auf"
"Wen um Himmels Willen
Mich
Hilfe"
Bester Dialog meiner Meinung nach

39113 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Astrid  16.03.2012 10:27

 Benjamin im Urlaub gehört zu meinen Top 5! Tolle Vorstellung , dass Benjamin und Otto gemeinsam Urlaub machen und vor allem so ganz ohne Eltern !!!!
Geiles Zitata von Benni: " Blümchen wie Blume nur kleiner !" ;-) Wieder tolle Dialoge dabei. Den Touristenführer oder wer das sein soll, den fand ich auch klasse. Otto und Benni hatten auch tolle Ideen um die Urlaubszeit zu füllen .
Herrlich herrlich, könnte ich noch zig mal hören :-)

38638 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Pseudo  13.01.2012 03:11

 Sorry, aber ich finde J.Nottkes Anspielung auf Ottos vermeintliche homoerotische Neigungen keineswegs amüsant; ich zitiere: "Was machen sie denn da? Otto drückt seinen Mund an Peters Mund. Otto, jetzt ist doch keine Zeit zum lieb haben!"

38646 - Antwort zu Kommentar Nr. 38638
Astrid  13.01.2012 21:37

 Ich glaube nicht im entferntesten , dass der Erzähler bzw. die Autoren da einen homosexuellen Hintergrund gehabt hatten. Es ist schließlich ein Kinderhörspiel und Kinder kennen vielleicht noch keine 1. Hilfe und wundern sich weshalb sich der eine über den Anderen beugt und es so aussieht als würden die sich küssen.
Es ist Gang und Gebe bei Benjamin Blümchen Folgen, dass die sich extra etwas dumm stellen.

37549 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Marvin  10.07.2011 18:16

 Diese Folge löst automatisch Urlaubsstimmung aus, und das ist mir, da ich jetzt selber verreise, sehr recht. Der Ort ist zwar ein anderer, aber Benjamins Aufenthalt in Italien ist richtig abwechslungsreich und spannend.
Es ist schön zu hören, dass Benjamin immer da ist, wenn man seine Hilfe braucht, und, dass er dann nicht mal dafür belohnt werden möchte.

35388 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Ladidah  11.01.2011 11:37

 Diese Folge ist eine meiner allerersten Erinnerungen an Hörspiele überhaupt und für mich untrennbar damit verbunden, wie wir mit dem Auto nach Italien in den Urlaub fahren. Da war ich vielleicht 5 oder 6.
Ich finde, es ist immer noch eine sehr spannende Folge, bei der ich immer wieder aufs Neue mitfiebere, ob Benjamin den armen Jungen aus dem Wasser retten kann.

34624 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Svenja  23.10.2010 23:06

 Ich mag diese Folge immer noch sehr gerne :) früher saß ich immer ganz gespannt im Bett (habe jeden abend eine Benjamin kassette gehört) als Benjamin den kleinen Jungen aus dem wasser gerettet hat. Ich fand es immer total aufregent!

34124 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Pauline  07.09.2010 13:59

 Klasse, dass die Folge in Italien spielt. Hab ich früher immer gehört, wenn ich mit meinen Eltern in den Urlaub gefahren bin. Nur die Szene, wo Benjamin nach dem Jungen taucht fand ich immer etwas unheimlich.

31362 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Namenlos  07.11.2009 15:29

 Benjamin macht Urlaub in Italien. Dank eines Preisausschreibens hat er eine Reise dorthin gewonnen. Benjamin fährt wie in der Episode Das Spagetti Eisfest mit dem Zug. Stella existiert in der Vorstaffel noch nicht. Benjamin und Otto dürfen in einem Hotel wohnen.
Benjamin und Otto genießen den Tag am Meer. Jedoch naht ein unheimliches Unwetter.

28959 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Danielw  20.02.2009 17:25

 Für mich die beste Folge, die ich (bisher) kenne... Am besten ist echt die Szene im Hotel, wo Benjamin das ganze Buffet verputzt und am Ende auch noch so schelmisch sagt:
"Weißt du, was schade ist, Otto?" - "Was denn?" - "Dass man hier nicht laut rülpsen darf!!!"
Ich fands gerade desßhalb so lustig, weil Benjamin ja sonst immer so nett und lieb und zuvorkommend ist, hier sich aber wie die Axt im Walde benimmt. Sehr lustig!

28905 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
tina  13.02.2009 23:24

 Senore Florilino! :-) Im Schummi Suppen Preisauschreiben die Reise gewonnen! Meine Lieblingsszene- die Frühstücksszene wie er das Buffet leer frisst und die Eier einsaugt-klock- haps und die Mutter des Kindes-guck da nicht hin, guck da einfach nicht hin- ;-) und die Eisverkäufer Szene am Strand GELATI! :-)

28729 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Nick Knatterton  21.01.2009 02:20

 habe zum glück noch die alte folge mit dem alten cover.:-)
ich mag diese kassette. besonders die szene wo das gewitter aufzieht. herrlich!

27634 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Brianna  15.09.2008 21:39

 Die Folge hat mir immer Angst gemacht. Die Vorstellung das da ein Kind fast ertrinkt, fand ich als Kind schon unerträglich.

Heutzutage würde ich die Folge aber gerne nochmal hören.

Auch hier finde ich das alte Cover viel schöner, als das neue.

26596 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (15) - Benjamin im Urlaub
Steffi123  20.05.2008 21:52

 Eine super Folge...höre ich sehr gern..und ich muss immer lachen, wenn benjamin und otto am bahnhof abgeholt werden (und der nette typ sagt.."da müssen wir eher den esel auf sie aufladen"

1-15 von 22Nächste Seite der ListeEnde der Liste