Folge 14

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Benjamin als Filmstar

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Edgar Ott 
Otto Frank Schaff 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Regisseur Stefan Behrens 
Kameramann Ulli Herzog 
Maskenbildnerin Christine Schnell-Neu 
Tonmann Ulli Herzog 
Kind Natascha Rybakowski 
Frau Hallgard Bruckhaus 
Mann Alexander Herzog 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Elfie Donnelly
Regie: Ulli Herzog
Musik: Michael Thilo, Harlequin/Donnelly (Titel)
Ton: Walter Scheerbarth
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1981

INFO
Benjamin Blümchen, unser lieber, sprechender Elefant wird für den Film entdeckt. Er soll die Rolle des Horror-Elefanten spielen. Doch Benjamin und seinem Frend Otto gefällt das gar nicht. Böse sein ist nicht schön, sagen die beiden. Doch das viele Geld, das Benjamin für die Rolle bekommen soll, hätten sie sehr gern. Davon könnte man ja ein wunderschönes Kinderheim bauen! Und plötzlich hat Otto eine Idee.

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1981

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Herr von Graf
"Horrorelefant"
lustig
Ähnchen und Otto als Mädchen
sie wollen das Geld!
schreiende Leute!
feiern mit Eis & Zuckerstückchen
Sabotage des Films
Benjamin ist unprofessionell!

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 14
- Benjamin als Filmstar
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43370 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Kokospudel  24.08.2015 07:52

 So ein Quatsch ! Da soll Benjamin einen Horrorelefanten spielen der gar keiner ist. Dann auch noch kommt es dass alles nur nachgemacht ist und der Film den Die Filmleute mit Benjamin da drehen nur ein Scherz ist. Da haben die Produzenten von Benjamin Blümchen wohl kaum mitgedacht. !
Dumm ist nur dass Benjamin in dem Film kaum was zu tun hat.
Die Folge beginnt ähnlich wie die Bibi Blocksberg Folge Bibi Blocksberg die verhexte Hitparade wo Bibi auch ein Interwiew geben muss Es wäre noch zu erwähnen dass die Nebencharaktere in dem Horrorfilm keinerlei Aufmerksamkeit bekommen.
Die Folge ist aber dennoch hörenswert

41513 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
TinaundCo  28.10.2013 12:49

 Die nervigste Folge ever. Einmal und nie wieder. Dieser Produzent der den Film dreht ist super nervig. Insgesamt eine super anstrengende Folge und keineswegs geeignet für Kinder.

35569 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Gunther Rehm  06.02.2011 20:24

 Eine sehr lustige Folge mit unserem lieben Elephanten Benjamin.

Hier soll er in einem Horrorfilm mitwirken, was ihn aber nicht besonders behagt, denn er will nicht böse sein.

Der Regisseur ist echt schräg drauf. Er wird von Stefan Behrens verkörpert, der ein bekannter Schauspieler ist ( spielte in dem Edgar Wallace - Film von 1968 "Der Gorilla von Soho" mit - als Assistent von Inspektor Perkins - der wiederum vonHorst Tappert gespielt wurde ).

Diese Folge ist, dank Edgar Ott wieder ein wahrer Kracher für die Lachmuskeln, denn Benjamin´s Humor ist einfach göttlich;-).

Fazit: Auch diese Folge überzeugt.

34807 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Marvin  11.11.2010 11:10

 Einfach herrlich, wie Benjamin und Otto den Horrorfilm dieses verrückten Regisseurs manipulieren. Sein Sprecher Stefan Behrens war früher ein bekannter Schauspieler, den ich vor allem aus Serien wie „Derrick“ oder „Der Hausgeist“ kenne.
Ein Glück, dass Benjamin das kleine Mädchen nicht wirklich fressen musste, denn das wäre wohl zu viel des Schreckens gewesen. Am Ende sagt der Erzähler, dass sich Herr von Graf auf Komödien spezialisiert. Davon hätte man doch mal wieder berichten können. Aber Benjamin hat ja anscheinend genug von der Kamera.

27717 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Kira  27.09.2008 18:26

 ich finde, benjamin stellt sich wirklich dreijährig an. als ob es so schlimm wäre, einen horror-elefanten zu spielen. die meisten leute werden doch wohl film und realität unterscheiden können, also müsste er sich doch nicht so aufregen, dass nachher alle angst vor ihm haben könnten... nee, ich hab mir von der folge mehr versprochen. schade, die idee ist ja nicht übel und wäre sicher besser umgesetzt auch eine tolle kassette geworden...

27633 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Brianna  15.09.2008 21:38

 Diese Folge hab ich immer gerne gehört, gehört aber nicht zu meinen Lieblingen.

Ich habe die ganze Zeit gedacht, dass das Mädchen Entchen heißt, bis ich mal irgendwo gelesen hab, dass sie wohl Ännchen heißt. Komisch fand ich auch immer, warum die Eltern von ihr nie dabei waren. Und dass sie nicht von dem Regisseur aufgeklärt worden ist, dass Benjamin sie nicht wirklich aufessen wird, hab ich auch nie verstanden.

24908 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
irrlicht  27.11.2007 00:29

 geht gar nich. über die "horroratmosphäre" lässt sich streiten, für kinder vielleicht verstörend, ich finds aber noch in ordnung. aber das ende is einfach totaler käse. den film hätte ich ausgebuht! die moral is auch zum gähnen. nee, einfach schlecht. und der benjamin-humor fehlt. und die zoo-atmosphäre... ach ich könnte ewig weiter machen.... aber genug für heute

23661 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Cath Bond  13.08.2007 17:19

 Von der Folge hab ich früher immer Albträume gekriegt
Ist echt war
Hab geträumt dass mich auch so n Riesenviech zertrampelt
Aber auch wenns nicht so schön war diese Träume geben der Kassettte einen gewissen Nostalgie-Bonus
Ausserdem find ich Benjamin so süss in der Folge
Gut dass er am Schluss alles auffliegen lässt

23496 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
kathi  31.07.2007 19:34

 mag die folge auch sehr hab mich früher zwar immer ein bisschen gegruselt als er der horrorelefant seien sollteaber das war schnell vergessenals benjamin dem regiseur die meinung gesagt hat!

18484 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Tino  14.08.2006 22:46

 Meine allererste Benjamin-Blümchen-Folge. Sie gibt den Kindern eine sehr schöne Botschaft mit auf den Weg: Man muss sich nicht selbst verbiegen, nur um anderen einen Gefallen zu tun. So bleibt Benjamin eben auch ein "lieber Elefant" und wird nicht gegen seinen Willen zu einem "Horrorelefanten".

15114 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Katharina  04.02.2006 00:49

 Find ich cool wie der Regiseur zusammenbricht und Karla kommentiert das gnadenlos
Das war auch toll wie da der Erzäler eingebunden war

8612 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Manuela  03.04.2004 01:43

 Streitet euch nicht. Wir mögen doch alle die gleiche Hörspielserie. Als Kind mochte ich die Kassette sehr gerne.

7860 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Alee  15.02.2004 13:42

 Ich find diese Geschichte super, Benjamin zeigt das Horror total unangebracht ist in dieser Welt!
Sondern Witzige sachen!
Note 1

3553 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (14) - Benjamin als Filmstar
Namenlos  24.05.2003 13:05

 Auf dem Cover steht immer ab 5 Jahren,
aber für kleine Kinder ist diese folge
absolut nicht geeignet.Z.B wo Benjamin
Das Kleine Mädchen fressen soll