Märchenbox
 
Folge 15

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der Tonträger enthält 2 Hörspiele:

Der kleine Däumling

Verlag: Europa

 

Der kleine Häwelmann

Autor: Theodor Storm
Regie: Heikedine Körting
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa

 

AUFLAGEN

MC, Europa

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Märchenbox - Folge 15
- Der kleine Däumling
- Der kleine Häwelmann
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40899 - Kommentar zu Märchenbox - (15) - Der kleine Däumling
Gunther Rehm  25.04.2013 10:40

 "Der kleine Däumling" ist hier ganz klar der unangefochtene Favorit der beiden Märchen.

Die Geschichte um mehrere kleine Kinder, ist einfach sehr spannend in Szene gesetzt.

Der Höhepunkt der Geschichte ist, als sie dem Menschenfresser ( erschreckend gut: Ferdinand Dux ) und deren Frau ( Katharina Brauren ) in die Hände fallen, der ihnen böses antun will.

Das Märchen ist eher für ältere gedacht, hat sogar schon Züge von einer Horrorgeschichte.

Alexandra Doerk als kleiner Däumling ist sehr gut, sie höre ich auch sehr gerne, obwohl sie in der Rolle etwas deplaziert wirkt, denn der Däumling in nunmal ein Junge und kein Mädchen - aber nichtsdestrotz ein ganz starkes und spannendes Märchen.

"Der keline Häwelmann" bestätigt wieder einmal mehr, dass auf der "Märchenbox" die besten Märchen immer auf Seite 1 kommen, denn dieses Märchen ist ebenso sterbenslangweilig, wie die Geschichte um den "Kaiser" von Folge 12.
Die Sprecher sind dennoch top - wie immer bei Europa, können aber die müde Geschichte nicht retten.

Fazit: "Der kleine Däumling ist hier ganz klar die bessere und spannendere Geschichte, die sehr gute Sprecher und tolle Musik hat.