Captain Blitz und seine Freunde
 
Folge 10

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Eine Falle für Pferdediebe

CharakterSprecherIn
Blitz Andreas Klein 
Anke Alana Horrigan 
Pacco Massimo Lombardo 
Matti Marc Schulze 
Schlaumeier Peter Thom 
Oskar Ziska Achim Strietzel 
von Berkholz Tonio von der Meden 
Dobmann Bernd Stephan 
Elwert Bruno W. Pantel 
Dialogbuch: Steffen Kent, Lydia Tews
Regie: Klaus Wirbitzky
Musik: Bert Grund (Titel), Regina Conradt (TitelText)
Verlag: Kiosk
Produktionsjahr: 1983

INFO
Captain Blitz und seine Freunde sind auf dem Rummel und stehen vor Ziskas Pferderondell. Die Pferde sind ziemlich kapprig und Anke hat großes Mitleid mit ihnen. Als sie am nächsten Tag den Tieren Futter bringt, traut sie ihren Augen nicht. Zwei neue Prachtpferde stehen im Rondell. Wo kommen die wohl her? Geht das mit rechten Dingen zu? Aber es wird noch mysteriöser, und bald stecken unsere Detektive in einem neuen Fall. (ab 9 J.)

 

AUFLAGEN

MC, Kiosk, 1983

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Captain Blitz und seine Freunde - Folge 10
- Eine Falle für Pferdediebe
Stand: 18.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

33794 - Kommentar zu Captain Blitz und seine Freunde - (10) - Eine Falle für Pferdediebe
Gunther Rehm  06.08.2010 00:08

 Eine echt tierisch gute Folge, die förmlich zum Wiehern ist;-).

Ja, richtig, hier geht es um unsere vierbeinigen Freunde, den Pferden.

Black Beauty und Mister ED ( ein sprechendes Pferd aus einer Serie der 60 er aus Amerika ) lassen grüßen;-))).

Ich schweife schon wieder ab, denn es geht ja hier in erster Linie um das Hörspiel.

Ja, es ist gut gemacht, mit tollen Sprechern. Hier spricht auch der Bruder von Andreas von der Meden ( bekannt aus dem tollen Label Europa ), Tonio von der Meden mit.

Auch haben wir mit Bruno W. Pantel einen bekannten Sprecher aus Film und Fernsehen mit dabei, der früher viel im Film zu sehen war, wie z. B. bei Edgar Wallace "Der Mönch mit der Peitsche" von 1967 und noch vielen weiteren Filmen.

Achim Striezel kennt auch fast jeder, denn er war früher ein bekannter Schauspieler und Kabarettist ( +1989 ). Er spielte auch bei Wallace und Jürgen Rolands Realitykrimiserie der 60 er "Stahlnetz" mit.

Fazit: Tolle Folge, mit vielen bekannten Stimmen und überzeugender Story.