Captain Blitz und seine Freunde
 
Folge 8

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Dunkle Geschäfte

CharakterSprecherIn
Blitz Andreas Klein 
Anke Alana Horrigan 
Pacco Massimo Lombardo 
Matti Marc Schulze 
Schlaumeier Peter Thom 
Opa Klenk Willy Semmelrogge 
Alfons Bock Bruno W. Pantel 
Ruhlhagen Karl Renar 
Dialogbuch: Steffen Kent, Lydia Tews
Regie: Klaus Wirbitzky
Musik: Bert Grund (Titel), Regina Conradt (TitelText)
Verlag: Kiosk
Produktionsjahr: 1983

INFO
Opa Klenk bewohnt ein kleines Häuschen mit Garten in einer verlassenen Gegend der Stadt. Seit einiger Zeit tauchen finstere Typen auf und wollen sein Haus kaufen. Weil Opa Klenk nicht verkaufen will, bedrohen sie ihn. Das ist ein Fall für Captain Blitz und seine Freunde. Es wäre doch gelacht, wenn sie da nicht helfen könnten. Aber plötzlich stecken unsere Detektive in einem ganz gefährlichen Fall. (ab 9 J.)

 

AUFLAGEN

MC, Kiosk, 1983

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Captain Blitz und seine Freunde - Folge 8
- Dunkle Geschäfte
Stand: 23.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

33575 - Kommentar zu Captain Blitz und seine Freunde - (8) - Dunkle Geschäfte
Gunther Rehm  09.07.2010 17:43

 Auch diese Folge hat die Thematik einer schon bekannten TKKG-Folge.

Erinnert Ihr Euch noch an Martha Truels ?
Genau, die liebe Omi aus "Abenteuer im Ferienlager", denn auch sie wollte nicht die Wohnung räumen, als Grundstücksspekluanten sie bedrohten.

So ist es auch hier. Opa Klenk will nicht aus seiner Wohnung und deswegen wird auch er von halbseidenen Grundstücksspekulanten bedroht.

Aber auch diese Folge, wird trotz der schon bekannten Thematik anderer Labels, gut in Szene gesetzt.

Fazit: Ein spannendes Hörspiel um fiese Grundstücksspekulanten, das gute Sprecher und eine tolle Story hat.